Angebote zu "Untersuchung" (183 Treffer)

Kategorien

Shops

Gesundheitsförderung lokal verorten
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesine Bär stellt die gesundheitsfördernde Stadtteilentwicklung als eine Interventionspraxis in den Mittelpunkt ihrer Untersuchung. Sie analysiert auf der Grundlage stadtsoziologischer sowie gesundheitswissenschaftlicher Forschungen drei Fallstudienverläufe und beschreibt Prozesse lokaler Gesundheitsförderung als projektförmige Aktivitäten, für die spezifische Voraussetzungen geschaffen werden müssen. Die Autorin zeigt, dass sich erst in der Vernetzung verschiedener Raumebenen Veränderungen längerfristig entwickeln und stabilisieren lassen.Das Werk wurde mit dem Dissertationspreis 2015 der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizinund Prävention und mit dem AOK-Förderpreis für Dissertationen an derFakultät für Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Gesundheitsförderung lokal verorten
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesine Bär stellt die gesundheitsfördernde Stadtteilentwicklung als eine Interventionspraxis in den Mittelpunkt ihrer Untersuchung. Sie analysiert auf der Grundlage stadtsoziologischer sowie gesundheitswissenschaftlicher Forschungen drei Fallstudienverläufe und beschreibt Prozesse lokaler Gesundheitsförderung als projektförmige Aktivitäten, für die spezifische Voraussetzungen geschaffen werden müssen. Die Autorin zeigt, dass sich erst in der Vernetzung verschiedener Raumebenen Veränderungen längerfristig entwickeln und stabilisieren lassen.Das Werk wurde mit dem Dissertationspreis 2015 der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizinund Prävention und mit dem AOK-Förderpreis für Dissertationen an derFakultät für Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Erschließung des Ausbildungspotentials in Unter...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erschließung des Ausbildungspotentials in Unternehmen Türkischer Selbständiger ab 38 € als Taschenbuch: Ergebnisse einer empirischen Untersuchung in Bielefeld. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Erschließung des Ausbildungspotentials in Unter...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erschließung des Ausbildungspotentials in Unternehmen Türkischer Selbständiger ab 38 € als pdf eBook: Ergebnisse einer empirischen Untersuchung in Bielefeld. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Revolution und Melancholie (eBook, PDF)
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrej Platonov (1899-1951) wird in der Regel mit dem Begriff des Utopischen verbunden. Dessen ungeachtet verknüpft Hans Günther Platonovs Werk hier stärker mit kulturellen beziehungsweise sprachlichen Zusammenhängen und Traditionen. Neben dem Aspekt der Utopie betrachtet er dabei den der Melancholie, der sich teilweise mit toska (Schwermut, Sehnsucht), einem Schlüsselwort der russischen Kultur, überschneidet. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die Romane ?evengur und Die Baugrube. Wird ?evengur unter dem Gesichtspunkt der Hybridisierung, der wechselseitigen Durchdringung von Tradition und Moderne, analysiert, so steht bei der Baugrube Platonovs Strategie der subversiven Unterwanderung des offiziellen Diskurses im Vordergrund. Weil Platonov als ein sehr 'russischer' Autor gilt, wird die Aufmerksamkeit explizit auch auf seine Affinität zu westlichen Denkern wie Walter Benjamin, Martin Heidegger, Georg Lukács und Oswald Spengler gelenkt. Hans Günther, * 1941 in ?ód? (Polen), ist Prof. em. der Universität Bielefeld im Fach Slavistik. Schwerpunkt seiner Forschungen und Veröffentlichungen ist die russische Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, insbesondere die russische Kultur und Literatur von der Avantgarde bis zum sozialistischen Realismus. Aus seiner langjährigen Zusammenarbeit mit der internationalen Platonov-Forschung sind zahlreiche Publikationen über Platonov in deutscher und russischer Sprache entstanden.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Revolution und Melancholie (eBook, PDF)
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrej Platonov (1899-1951) wird in der Regel mit dem Begriff des Utopischen verbunden. Dessen ungeachtet verknüpft Hans Günther Platonovs Werk hier stärker mit kulturellen beziehungsweise sprachlichen Zusammenhängen und Traditionen. Neben dem Aspekt der Utopie betrachtet er dabei den der Melancholie, der sich teilweise mit toska (Schwermut, Sehnsucht), einem Schlüsselwort der russischen Kultur, überschneidet. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die Romane ?evengur und Die Baugrube. Wird ?evengur unter dem Gesichtspunkt der Hybridisierung, der wechselseitigen Durchdringung von Tradition und Moderne, analysiert, so steht bei der Baugrube Platonovs Strategie der subversiven Unterwanderung des offiziellen Diskurses im Vordergrund. Weil Platonov als ein sehr 'russischer' Autor gilt, wird die Aufmerksamkeit explizit auch auf seine Affinität zu westlichen Denkern wie Walter Benjamin, Martin Heidegger, Georg Lukács und Oswald Spengler gelenkt. Hans Günther, * 1941 in ?ód? (Polen), ist Prof. em. der Universität Bielefeld im Fach Slavistik. Schwerpunkt seiner Forschungen und Veröffentlichungen ist die russische Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, insbesondere die russische Kultur und Literatur von der Avantgarde bis zum sozialistischen Realismus. Aus seiner langjährigen Zusammenarbeit mit der internationalen Platonov-Forschung sind zahlreiche Publikationen über Platonov in deutscher und russischer Sprache entstanden.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Erschließung des Ausbildungspotentials in Unter...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erschließung des Ausbildungspotentials in Unternehmen Türkischer Selbständiger ab 38 EURO Ergebnisse einer empirischen Untersuchung in Bielefeld

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Erschließung des Ausbildungspotentials in Unter...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erschließung des Ausbildungspotentials in Unternehmen Türkischer Selbständiger ab 38 EURO Ergebnisse einer empirischen Untersuchung in Bielefeld. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Genetische Algorithmen zur Findung von Trading ...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Universität Bielefeld (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Zitate wie von Mark Twain Für Börsenspekulationen ist der Februar einer der gefährlichsten Monate. Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Oktober. sind sinnbildlich für die Schwierigkeit oder sogar vielleicht Unmöglichkeit der Vorhersage von Kursverläufen an den Börsen dieser Welt. Das Ziel aber vieler Börsenanleger, bspw. fast aller Kleinaktionäre, ist es durch steigende Kurse (und Dividenden) möglichst hohe Gewinne an der Börse mitzunehmen, dieses würde durch ein Wissen über die Verläufe der zukünftigen Aktienkurse ermöglicht werden. Danach kann das Ziel als ein Maximierungsproblem des Gewinns dargestellt werden. Diese Arbeit versucht eine bereits kommerziell genutzte Idee zur Vorhersage von Verläufen und damit zur Maximierung näher zu bringen: die Genetischen Algorithmen. Dieses sind Optimierungsverfahren, die einen Suchprozess intelligent lenken.Im Speziellen wird zunächst ein Einblick in die Vielfalt von Börsenanlagestrategien gegeben, hierbei werden u.a. die Buy-and-Hold-Strategie, verschiedene Technische und Fundamentalstrategien erläutert und beurteilt. Nachfolgend wird eine Einführung in die naturanalogen Optimierungsverfahren gegeben, wobei zum einen sämtliche Begrifflichkeiten geklärt werden und zum anderen ein historischer Überblick der Entstehung derartiger Verfahren gegeben wird. Anschließend werden die drei wichtigsten Vertreter der naturanalogen Optimierungsverfahren das Evolutionary Programming, die Evolutionsstrategien, die Genetischen Algorithmen näher gebracht. Nach einer theoretischen Vertiefung vor allem in die Thematik der Genetischen Algorithmen wird ein Modell, dass dieses Verfahren zur Findung von Anlagestrategien verwendet, dargestellt. Weiterhin wird die Programmierung des Verfahrens in der Programmiersprache Java zum Teil erläutert und eine Auswertung der durch die Implementierung gefundenen Daten vorgenommen. Im Speziellen wurden der Untersuchung die Aktienwerte der vergangenen 10 Jahre der Bayer AG, der Bayrischen Motorenwerke AG und der Siemens AG zugrunde gelegt. Die abschließenden Seiten beschäftigen sich mit der Beurteilung sowohl der allgemeinen Genetischen Algorithmen, wie auch mit dem direkt implementierten Modell. Neben der schriftlichen Ausarbeitung beinhaltet die Arbeit das oben bereits genannte und auf jedem Rechner verwendbare Programm und eine Vielzahl von Dateien, in denen die zur Auswertung betrachteten Daten festgehalten sind.Insgesamt wurde bei der Verfassung der Arbeit u.a. unter zur Hilfename von Beispielen darauf geachtet, dass sie auch ohne Vorwissen verständlich ist. Sie ist damit nicht nur eine Bewertung von Verfahren im theoretischen wie empirischen Bereich, sondern eignet sich ebenfalls für Interessenten der naturanalogen Optimierungsverfahren oder auch der Anlagestrategien an den Börsen.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:InhaltsverzeichnisIAbbildungsverzeichnisIIITabellenverzeichnisIIIQuelltextverzeichnisIIIVerzeichnis der Variablen und KonstantenIVAbkürzungsverzeichnisV1.Einleitung12.Problemstellung und Trading Rules23.Naturanaloge Meta-Strategien63.1Evolutionär motivierte Verfahren73.2Grundlagen83.3Die wichtigsten evolutionär motivierten Verfahren133.3.1Evolutionary Programming143.3.2Evolutionsstrategien163.3.3Genetische Algorithmen193.3.3.1Die Arbeitsweise Genetischer Algorithmen203.3.3.2Genetische Programmierung243.4Konvergenzeigenschaften der Verfahren264.Der verwendete Algorithmus zur Findung von Trading Rules284.1Konstruktion der Regeln294.2Fi...

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot