Angebote zu "Robotik" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Modeling Communication with Robots and Virtual ...
68,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.04.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Modeling Communication with Robots and Virtual Humans, Titelzusatz: Second ZiF Research Group 2005/2006 International Workshop on Embodied Communication in Humans and Machines, Bielefeld, Germany, April 5-8, 2006, Revised Selected Papers, Auflage: 2008, Redaktion: Knoblich, Günther // Wachsmuth, Ipke, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Kommunikation // Technik // Roboter // Robotik // Industrieroboter // Ethische und soziale Fragen der IT // Netzwerk-Hardware // Computermodellierung und // simulation // Künstliche Intelligenz // Interfacedesign // Benutzerfreundlichkeit // Usability, Rubrik: Informatik, Seiten: 356, Informationen: Paperback, Gewicht: 540 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Gesture in Embodied Communication and Human Com...
68,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.04.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gesture in Embodied Communication and Human Computer Interaction, Titelzusatz: 8th International Gesture Workshop, GW 2009, Bielefeld, Germany, February 25-27, 2009 Revised Selected Papers, Auflage: 2010 // 2010. 2010, Redaktion: Kopp, Stefan // Wachsmuth, Ipke, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Intelligenz // Künstliche Intelligenz // KI // AI // Roboter // Robotik // Industrieroboter // Mustererkennung // Bildbearbeitung // Bildverarbeitung // Grafik // EDV // Schnittstelle // Maschinelles Sehen // Bildverstehen // Interfacedesign // Benutzerfreundlichkeit // Usability // Digitale Animation // Unternehmensanwendungen, Rubrik: Informatik, Seiten: 336, Abbildungen: 136 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Reihe: Lecture Notes in Computer Science (Nr. 5934) // Lecture Notes in Artificial Intelligence, Informationen: Book, Gewicht: 534 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Robotik und Gesetzgebung
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Robotik und Gesetzgebung ab 99 € als Taschenbuch: Beiträge der Tagung vom 7. bis 9. Mai 2012 in Bielefeld. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Robotik und Gesetzgebung
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Robotik und Gesetzgebung" lautete das Thema einer Tagung, die vom 7. bis 9. Mai 2012 am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) in Bielefeld stattfand. Experten aus Technik, Rechtswissenschaft, Ethik, Philosophie und Soziologie diskutierten über neuartige Regelungsprobleme im Zusammenhang mit autonomen Systemen. Während derartige Systeme früher vor allem im Bereich der industriellen Produktion eingesetzt wurden, erobern sie sich heute in zunehmendem Maße neue Anwendungsbereiche, etwa in der Medizin, dem Straßenverkehr, dem Haushalt und der Unterhaltung. Gleichzeitig werden die automatisierten Entscheidungsprozesse immer komplexer und ihre Ergebnisse immer weniger intuitiv vorhersehbar.Die in dem Band versammelten Beiträge zeigen, dass die Debatte um die gesellschaftliche, ethische und rechtliche Bewältigung der modernen Robotik erst an ihrem Anfang steht.Mit Beiträgen von:Daniel Eck, Klaus Schilling, Amos Albert, Bernd Müller, Jochen J. Steil, Stefan Krüger, Theo Jacobs, Berthold H. Haustein, Jochen Hanisch, Malte-Christian Gruber, Elbert R. de Jong, Sascha Ziemann, Jan C. Joerden, Edoardo Datteri, Guglielmo Tamburrini, Noel Sharkey, Susanne Beck, Thomas Metzinger, Dieter Birnbacher, Roger Häußling, Hironori Matsuzaki, Gregor Fitzi

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Robotik und Gesetzgebung
101,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Robotik und Gesetzgebung" lautete das Thema einer Tagung, die vom 7. bis 9. Mai 2012 am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) in Bielefeld stattfand. Experten aus Technik, Rechtswissenschaft, Ethik, Philosophie und Soziologie diskutierten über neuartige Regelungsprobleme im Zusammenhang mit autonomen Systemen. Während derartige Systeme früher vor allem im Bereich der industriellen Produktion eingesetzt wurden, erobern sie sich heute in zunehmendem Maße neue Anwendungsbereiche, etwa in der Medizin, dem Straßenverkehr, dem Haushalt und der Unterhaltung. Gleichzeitig werden die automatisierten Entscheidungsprozesse immer komplexer und ihre Ergebnisse immer weniger intuitiv vorhersehbar.Die in dem Band versammelten Beiträge zeigen, dass die Debatte um die gesellschaftliche, ethische und rechtliche Bewältigung der modernen Robotik erst an ihrem Anfang steht.Mit Beiträgen von:Daniel Eck, Klaus Schilling, Amos Albert, Bernd Müller, Jochen J. Steil, Stefan Krüger, Theo Jacobs, Berthold H. Haustein, Jochen Hanisch, Malte-Christian Gruber, Elbert R. de Jong, Sascha Ziemann, Jan C. Joerden, Edoardo Datteri, Guglielmo Tamburrini, Noel Sharkey, Susanne Beck, Thomas Metzinger, Dieter Birnbacher, Roger Häußling, Hironori Matsuzaki, Gregor Fitzi

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Robotik und Gesetzgebung
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Robotik und Gesetzgebung ab 99 EURO Beiträge der Tagung vom 7. bis 9. Mai 2012 in Bielefeld. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Robotik und Gesetzgebung
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Robotik und Gesetzgebung" lautete das Thema einer Tagung, die vom 7. bis 9. Mai 2012 am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) in Bielefeld stattfand. Experten aus Technik, Rechtswissenschaft, Ethik, Philosophie und Soziologie diskutierten über neuartige Regelungsprobleme im Zusammenhang mit autonomen Systemen. Während derartige Systeme früher vor allem im Bereich der industriellen Produktion eingesetzt wurden, erobern sie sich heute in zunehmendem Maße neue Anwendungsbereiche, etwa in der Medizin, dem Straßenverkehr, dem Haushalt und der Unterhaltung. Gleichzeitig werden die automatisierten Entscheidungsprozesse immer komplexer und ihre Ergebnisse immer weniger intuitiv vorhersehbar.Die in dem Band versammelten Beiträge zeigen, dass die Debatte um die gesellschaftliche, ethische und rechtliche Bewältigung der modernen Robotik erst an ihrem Anfang steht.Mit Beiträgen von:Daniel Eck, Klaus Schilling, Amos Albert, Bernd Müller, Jochen J. Steil, Stefan Krüger, Theo Jacobs, Berthold H. Haustein, Jochen Hanisch, Malte-Christian Gruber, Elbert R. de Jong, Sascha Ziemann, Jan C. Joerden, Edoardo Datteri, Guglielmo Tamburrini, Noel Sharkey, Susanne Beck, Thomas Metzinger, Dieter Birnbacher, Roger Häußling, Hironori Matsuzaki, Gregor Fitzi

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot