Angebote zu "Reiseberichte" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Bielefeld, Marc: Wer Meer hat, braucht weniger
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wer Meer hat, braucht weniger, Titelzusatz: Über den Rückzug auf ein altes Segelboot, Autor: Bielefeld, Marc, Verlag: Heyne Taschenbuch // Heyne, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Segeln // Roman // Erzählung // Reiseberichte // literarische Führer // Ostseeküste und // inseln // Nordseeküste und // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Naturwissenschaften // allgemein // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 272, Abbildungen: 1 schwarz-weiße Abbildungen, Gewicht: 220 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Bielefeld, Marc: Wer Meer hat, braucht weniger
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wer Meer hat, braucht weniger, Titelzusatz: Über den Rückzug auf ein altes Segelboot, Autor: Bielefeld, Marc, Verlag: Heyne Taschenbuch // Heyne, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Segeln // Roman // Erzählung // Reiseberichte // literarische Führer // Ostseeküste und // inseln // Nordseeküste und // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Naturwissenschaften // allgemein // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 272, Abbildungen: 1 schwarz-weiße Abbildungen, Gewicht: 220 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Rungholt: Geschichten aus einer vielleicht vers...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rungholt-Saga. 21 Kapitel kurzweilige Reiseberichte, die es niemals aufs Festland hätten schaffen dürfen. Wenn es nach den Rungholtern gegangen wäre.Haben Sie sich schon einmal überlegt, ob Rungholt, dieser sagenhafte Ort im nordfriesischen Wattenmeer, vielleicht in Wirklichkeit gar nicht untergegangen ist? Nein? Der Autor schon. Sie kennen ja das hässliche Gerücht über Bielefeld, dass es die Stadt nämlich eigentlich gar nicht gibt. Ein urbaner Mythos, längst enttarnt. Und wenn nun der Untergang von Rungholt 1362 auch nur so ein Mythos ist? Sie wissen ja, wie schnell sich derlei Unfug verbreitet.Stellen wir uns doch mal folgendes vor: Die Einwohner der Stadt verbreiten 1362 das Gerücht, sie wären allesamt bei der einer fürchterlichen Flutkatastrophe, der "Groten Mandränke" umgekommen. Und haben seitdem weitgehend ihre Ruhe. Wir betrachten im Rahmen einer kleinen, unterhaltsamen Studienreise verschiedene Aspekte des Lebens in einer ganz normal beknackten norddeutschen Kleinstadt. Wirtschaft, Politik, Medien, Tourismus, überall stecken wir mal unsere Nase hinein. Wir fragen nach, womit die Leute ihre Brötchen verdienen, was sie am liebsten auf ihre Brötchen drauflegen und schnüffeln natürlich auch in ihrem Liebesleben herum. Kommen Sie mit. Es wird lustig. Also, was wir Norddeutschen halt so lustig nennen.Die Rungholt-Saga gibt es als Hörbuch und eBook. Freunde des gedruckten Wortes finden sie in den Taschenbüchern "Bella!" (Kapitel 1 bis 17) und "Mehr Bella!" (Kapitel 18 bis 21). 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Carrie. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/014207/bk_edel_014207_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
12 Jahre Bootseigner einer Dehler 31
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich mit der Anschaffung eines eigenen Segelbootes beschäftigen. Es soll die Entscheidung dadurch erleichtern, dass durch eine Fülle von Erfahrungen, auch Fehlern, im Verlauf von 12 Jahren als Bootseigner die Pros und die Contras deutlich ins Blickfeld kommen. Es ist eine Sammlung von authentischen Erlebnissen, von Zahlen und Fakten und zum Teil sehr persönlichen Eindrücken: die Vorgeschichte, die Bootsdaten, Grundausstattung, Reparaturen, Erneuerungen, Um- und Einbauten, zusätzliche Anschaffungen, die Kosten, die Fahrten, Seemeilen, Motorstunden, Seetage, Mitsegler, Reiseberichte, Anekdoten und zwei erfreuliche Nebeneffekte. Zu welchem Schluss eine solche Melange bei der Entscheidungsfindung führt, das kann, soll und muss jeder ganz allein für sich bestimmen.Hermann Dünhölter, geb. 1946 in Bielefeld, Studium der Pädagogik und Sozialwissenschaft in Hamburg, Schulungs-, Lehrgangs-, Seminarleiter in der Erwachsenenbildung, Lehrer, stellvertretender Schulleiter der FHH, passionierter Segler, arbeitet seit einigen Jahren als Skipper für Charterfirmen im Mittelmeer.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
12 Jahre Bootseigner einer Dehler 31
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich mit der Anschaffung eines eigenen Segelbootes beschäftigen. Es soll die Entscheidung dadurch erleichtern, dass durch eine Fülle von Erfahrungen, auch Fehlern, im Verlauf von 12 Jahren als Bootseigner die Pros und die Contras deutlich ins Blickfeld kommen. Es ist eine Sammlung von authentischen Erlebnissen, von Zahlen und Fakten und zum Teil sehr persönlichen Eindrücken: die Vorgeschichte, die Bootsdaten, Grundausstattung, Reparaturen, Erneuerungen, Um- und Einbauten, zusätzliche Anschaffungen, die Kosten, die Fahrten, Seemeilen, Motorstunden, Seetage, Mitsegler, Reiseberichte, Anekdoten und zwei erfreuliche Nebeneffekte. Zu welchem Schluss eine solche Melange bei der Entscheidungsfindung führt, das kann, soll und muss jeder ganz allein für sich bestimmen.Hermann Dünhölter, geb. 1946 in Bielefeld, Studium der Pädagogik und Sozialwissenschaft in Hamburg, Schulungs-, Lehrgangs-, Seminarleiter in der Erwachsenenbildung, Lehrer, stellvertretender Schulleiter der FHH, passionierter Segler, arbeitet seit einigen Jahren als Skipper für Charterfirmen im Mittelmeer.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
12 Jahre Bootseigner einer Dehler 31
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich mit der Anschaffung eines eigenen Segelbootes beschäftigen. Es soll die Entscheidung dadurch erleichtern, dass durch eine Fülle von Erfahrungen, auch Fehlern, im Verlauf von 12 Jahren als Bootseigner die Pros und die Contras deutlich ins Blickfeld kommen. Es ist eine Sammlung von authentischen Erlebnissen, von Zahlen und Fakten und zum Teil sehr persönlichen Eindrücken: die Vorgeschichte, die Bootsdaten, Grundausstattung, Reparaturen, Erneuerungen, Um- und Einbauten, zusätzliche Anschaffungen, die Kosten, die Fahrten, Seemeilen, Motorstunden, Seetage, Mitsegler, Reiseberichte, Anekdoten und zwei erfreuliche Nebeneffekte. Zu welchem Schluss eine solche Melange bei der Entscheidungsfindung führt, das kann, soll und muss jeder ganz allein für sich bestimmen. Hermann Dünhölter, geb. 1946 in Bielefeld, Studium der Pädagogik und Sozialwissenschaft in Hamburg, Schulungs-, Lehrgangs-, Seminarleiter in der Erwachsenenbildung, Lehrer, stellvertretender Schulleiter der FHH, passionierter Segler, arbeitet seit einigen Jahren als Skipper für Charterfirmen im Mittelmeer.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
12 Jahre Bootseigner einer Dehler 31
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich mit der Anschaffung eines eigenen Segelbootes beschäftigen. Es soll die Entscheidung dadurch erleichtern, dass durch eine Fülle von Erfahrungen, auch Fehlern, im Verlauf von 12 Jahren als Bootseigner die Pros und die Contras deutlich ins Blickfeld kommen. Es ist eine Sammlung von authentischen Erlebnissen, von Zahlen und Fakten und zum Teil sehr persönlichen Eindrücken: die Vorgeschichte, die Bootsdaten, Grundausstattung, Reparaturen, Erneuerungen, Um- und Einbauten, zusätzliche Anschaffungen, die Kosten, die Fahrten, Seemeilen, Motorstunden, Seetage, Mitsegler, Reiseberichte, Anekdoten und zwei erfreuliche Nebeneffekte. Zu welchem Schluss eine solche Melange bei der Entscheidungsfindung führt, das kann, soll und muss jeder ganz allein für sich bestimmen. Hermann Dünhölter, geb. 1946 in Bielefeld, Studium der Pädagogik und Sozialwissenschaft in Hamburg, Schulungs-, Lehrgangs-, Seminarleiter in der Erwachsenenbildung, Lehrer, stellvertretender Schulleiter der FHH, passionierter Segler, arbeitet seit einigen Jahren als Skipper für Charterfirmen im Mittelmeer.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
12 Jahre Bootseigner einer Dehler 31
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich mit der Anschaffung eines eigenen Segelbootes beschäftigen. Es soll die Entscheidung dadurch erleichtern, dass durch eine Fülle von Erfahrungen, auch Fehlern, im Verlauf von 12 Jahren als Bootseigner die Pros und die Contras deutlich ins Blickfeld kommen. Es ist eine Sammlung von authentischen Erlebnissen, von Zahlen und Fakten und zum Teil sehr persönlichen Eindrücken: die Vorgeschichte, die Bootsdaten, Grundausstattung, Reparaturen, Erneuerungen, Um- und Einbauten, zusätzliche Anschaffungen, die Kosten, die Fahrten, Seemeilen, Motorstunden, Seetage, Mitsegler, Reiseberichte, Anekdoten und zwei erfreuliche Nebeneffekte. Zu welchem Schluss eine solche Melange bei der Entscheidungsfindung führt, das kann, soll und muss jeder ganz allein für sich bestimmen. Hermann Dünhölter, geb. 1946 in Bielefeld, Studium der Pädagogik und Sozialwissenschaft in Hamburg, Schulungs-, Lehrgangs-, Seminarleiter in der Erwachsenenbildung, Lehrer, stellvertretender Schulleiter der FHH, passionierter Segler, arbeitet seit einigen Jahren als Skipper für Charterfirmen im Mittelmeer.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
12 Jahre Bootseigner einer Dehler 31
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich mit der Anschaffung eines eigenen Segelbootes beschäftigen. Es soll die Entscheidung dadurch erleichtern, dass durch eine Fülle von Erfahrungen, auch Fehlern, im Verlauf von 12 Jahren als Bootseigner die Pros und die Contras deutlich ins Blickfeld kommen. Es ist eine Sammlung von authentischen Erlebnissen, von Zahlen und Fakten und zum Teil sehr persönlichen Eindrücken: die Vorgeschichte, die Bootsdaten, Grundausstattung, Reparaturen, Erneuerungen, Um- und Einbauten, zusätzliche Anschaffungen, die Kosten, die Fahrten, Seemeilen, Motorstunden, Seetage, Mitsegler, Reiseberichte, Anekdoten und zwei erfreuliche Nebeneffekte. Zu welchem Schluss eine solche Melange bei der Entscheidungsfindung führt, das kann, soll und muss jeder ganz allein für sich bestimmen. Hermann Dünhölter, geb. 1946 in Bielefeld, Studium der Pädagogik und Sozialwissenschaft in Hamburg, Schulungs-, Lehrgangs-, Seminarleiter in der Erwachsenenbildung, Lehrer, stellvertretender Schulleiter der FHH, passionierter Segler, arbeitet seit einigen Jahren als Skipper für Charterfirmen im Mittelmeer.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot