Angebote zu "Ingo" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Ingo Oschmann - Schmerztherapie - Bis einer heult
27,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sich und seinem Publikum treu geblieben, bietet Ingo Oschmann auch in diesem Programm wieder Stand-Up-Comedy vom Feinsten, witzige und nicht verstaubteZauberkunst, sowie Gespräche und Improvisationen mit dem Publikum ? nichtverletzend, sondern super unterhaltsam!Abende mit Ingo sind unverwechselbar und trotzdem nie gleich.Dem emotionalen Unterhalter aus Bielefeld ist Bösartigkeit fremd, dafür ist ihm aberder Witz in den Nacken gelegt.Ingos Spezialität sind amüsante Geschichten aus dem Leben, die jeder liebt undkennt ? witzig verpackt und pointiert.Hat Ihnen das Leben auch schon einmal Anekdoten beschert, wie z.B.: Wenn dir jemand die Hand darauf gibt, morgen beim Umzug zu helfen, kannst Du zielsicher davon ausgehen: Du machst den Umzug alleine!Warum denkt jeder nur an sich und wundert sich dann, alleine zu sein?Wie hat sich Freundschaft verändert, und warum?Ist ?Junger Mann zum Mitreisen gesucht? wirklich eine Berufsalternative?Warum lügen wir, und das auch noch mehr als 200 mal am Tag ? obwohl wir selbstnicht belogen werden wollen?Warum ist Verbindlichkeit keine Dübelmarke für Handwerker?Möchten Sie mehr erfahren, dann lassen Sie sich auf Ingo Oschmann ein undbegeben Sie sich mit ihm auf eine emotionale Zeitreise. Erleben Sie einen besondersoriginellen Abend, den Sie so schnell nicht vergessen werden.Hand drauf!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Ingo Oschmann WUNDERBAR - Es ist ja so!
23,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld kommt mitseiner Live-Show: ?Wunderbar -Es ist ja so!?. Sein Programm ist jeden Abend anders und einzigartig.Und jeder der Ingo einmal live gesehen hat, lässt sich immer wieder gerne von ihm begeistern.Stand up Comedy, Zauberkunst, Improvisation, die 80iger Jahre und so mancher Tiefgang sorgen füreinen Abend der Spitzenklasse.?500 Freunde bei Facebook und trotzdem ist Kevin allein zu Haus. Bilder, Musik und Freunde sindplötzlich virtuell und löschbar?! Jeder hat zu allem und zu jedem was zu sagen und wenn wir wirklichmal sprachlos sind, dann regelt das ein App für uns. ?Alles um uns herum ist unser Leben und darüber darf an diesem Abend nachgedacht und herzlichgelacht werden.Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus!Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation undfeiner Zauberei so gekonnt wie er und begeistert durch diese exklusive Mischung sein Publikumimmer wieder mit Leichtigkeit. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 cm groß) immer über derGürtellinie.?WUNDERBAR - Es ist ja so!? ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kaltenZeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat nicht nur sein ganz eigenes Genre erfunden,er verbreitet neben der Oschmann?schen ?Wohlfühl-Unterhaltung? noch eine Botschaft: ?Lachen ohneReue?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
INGO OSCHMANN - Hand drauf!
25,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sich und seinem Publikum treu geblieben, bietet Ingo Oschmann auch in diesem Programm wieder Stand-Up-Comedy vom Feinsten, witzige und nicht verstaubte Zauberkunst, sowie Gespräche und Improvisationen mit dem Publikum ? nicht verletzend, sondern super unterhaltsam! Abende mit Ingo sind unverwechselbar und trotzdem nie gleich. Dem emotionalen Unterhalter aus Bielefeld ist Bösartigkeit fremd, dafür ist ihm aber der Witz in den Nacken gelegt. Ingos Spezialität sind amüsante Geschichten aus dem Leben, die jeder liebt und kennt ? witzig verpackt und pointiert. Hat Ihnen das Leben auch schon einmal Anekdoten beschert, wie z.B.: Wenn dir jemand die Hand darauf gibt, morgen beim Umzug zu helfen, kannst Du zielsicher davon ausgehen: Du machst den Umzug alleine! Warum denkt jeder nur an sich und wundert sich dann, alleine zu sein? Wie hat sich Freundschaft verändert, und warum? Ist ?Junger Mann zum Mitreisen gesucht? wirklich eine Berufsalternative? Warum lügen wir, und das auch noch mehr als 200 mal am Tag ? obwohl wir selbst nicht belogen werden wollen? Warum ist Verbindlichkeit keine Dübelmarke für Handwerker? Möchten Sie mehr erfahren, dann lassen Sie sich auf Ingo Oschmann ein und begeben Sie sich mit ihm auf eine emotionale Zeitreise. Erleben Sie einen besonders originellen Abend, den Sie so schnell nicht vergessen werden.Hand drauf!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Wunderbar - Es ist ja so!
22,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld kommt mit seiner Live-Show: ?Wunderbar -Es ist ja so!?. Sein Programm ist jeden Abend anders und einzigartig. Und jeder der Ingo einmal live gesehen hat, lässt sich immer wieder gerne von ihm begeistern.Stand up Comedy, Zauberkunst, Improvisation, die 80iger Jahre und so mancher Tiefgang sorgen für einen Abend der Spitzenklasse.?500 Freunde bei Facebook und trotzdem ist Kevin allein zu Haus. Bilder, Musik und Freunde sind plötzlich virtuell und löschbar?! Jeder hat zu allem und zu jedem was zu sagen und wenn wir wirklich mal sprachlos sind, dann regelt das ein App für uns.Alles um uns herum ist unser Leben und darüber darf an diesem Abend nachgedacht und herzlichgelacht werden.Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus!Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt wie er und begeistert durch diese exklusive Mischung sein Publikum immer wieder mit Leichtigkeit. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 cm groß) immer über der Gürtellinie.?WUNDERBAR - Es ist ja so!? ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kalten Zeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat nicht nur sein ganz eigenes Genre erfunden, er verbreitet neben der Oschmann?schen ?Wohlfühl-Unterhaltung? noch eine Botschaft: ?Lachen ohne Reue?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Wunderbar - Es ist ja so!
22,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld kommt mit seiner Live-Show: ?Wunderbar -Es ist ja so!?. Sein Programm ist jeden Abend anders und einzigartig. Und jeder der Ingo einmal live gesehen hat, lässt sich immer wieder gerne von ihm begeistern.Stand up Comedy, Zauberkunst, Improvisation, die 80iger Jahre und so mancher Tiefgang sorgen für einen Abend der Spitzenklasse.?500 Freunde bei Facebook und trotzdem ist Kevin allein zu Haus. Bilder, Musik und Freunde sind plötzlich virtuell und löschbar?! Jeder hat zu allem und zu jedem was zu sagen und wenn wir wirklich mal sprachlos sind, dann regelt das ein App für uns.Alles um uns herum ist unser Leben und darüber darf an diesem Abend nachgedacht und herzlichgelacht werden.Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus!Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt wie er und begeistert durch diese exklusive Mischung sein Publikum immer wieder mit Leichtigkeit. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 cm groß) immer über der Gürtellinie.?WUNDERBAR - Es ist ja so!? ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kalten Zeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat nicht nur sein ganz eigenes Genre erfunden, er verbreitet neben der Oschmann?schen ?Wohlfühl-Unterhaltung? noch eine Botschaft: ?Lachen ohne Reue?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Thiele:Mit Volldampf durch Ostwestfalen
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.05.2020, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mit Volldampf durch Ostwestfalen, Titelzusatz: Unterwegs zwischen Bielefeld und Gütersloh, Autor: Thiele, Ingo, Verlag: Sutton Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bahn // Verkehrsmittel // Eisenbahn, Rubrik: Schienenfahrzeuge, Seiten: 123, Herkunft: SLOWENIEN (SI), Gewicht: 517 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Ingo Börchers - Ferien auf Sagrotan
17,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ingo Börchers ist bekennender Hypochonder. Aber multitaskingfähig. Das heißt, er kann vor mehreren Krankheiten gleichzeitig Angst haben. Denn er weiß, sie lauern überall: Pilze und Bakterien, Viren und Parasiten, Sporen und Schmarotzer. Darum wäscht er sich täglich mehrmals die Hände. Wenn nicht mit Seife, so doch in Unschuld. Und damit ist er nicht allein. Wir wollen ein Leben ohne Nebenwirkungen. Nach uns der Beipackzettel. Keimfreiheit lautet das Gebot der Stunde. Im Krankenhaus und in der Pflege, am Geldautomaten und in der Politik. Nachdem der ?kritische Kommentator des Google-Zeitalters? (WDR) auf der Datenautobahn aufgeräumt hat, widmet er sich in seinem neuen Kabarett-Solo nun einer alternden Gesellschaft, die kein Risiko mehr eingehen will. Ferien auf Sagrotan. Witzig. Intelligent. Fundiert. Ingo Börchers, Jahrgang 1973. Geboren im niedersächsischen Dissen (Kreis Osnabrück). Groß geworden (immerhin 1,72 m) in einer Gegend, in der man weiß, dass Agrakultur nichts mit Bauerntheater zu tun hat. Nach Abitur (solider Notendurchschnitt von 2,6), Führerschein (nur einmal durchgefallen) und Seepferdchen (hatte mit Würde nicht mehr viel zu tun) Unterricht in Tanz, Pantomime und Schauspiel. Prägend für Ingo Börchers ist sein Zivildienst im Büro für Umweltfragen (Bilanz dieser 18 Monate: Mindestens 20 Kröten von dem Unfalltod bewahrt, 3 Fledermausfallen umgesiedelt und zwei Motorsägen in Brand gesteckt - allerdings nicht mutwillig - sowie sein Studium der Germanistik erfolgreich abgebrochen. In dieser Zeit erste Bühnenerfahrungen als Clown, Kleinkünstler und Kabarettist. Parallel dazu freie Mitarbeit für Hörfunk und diverse Printmedien. 1997 entsteht sein erstes Soloprogramm, mit dem er den ein oder anderen Achtungserfolg erzielt. Seither ist er auf den Bühnen dieser Republik unterwegs. Wenn er zur Zeit nicht gerade mit seinen Programmen ?Die Welt ist eine Google? und ?Ferien auf Sagrotan? unterwegs ist, freut er sich immer wieder über eine Zusammenarbeit mit dem WDR-Hörfunk. Mal in der ?Unterhaltung am Wochenende? an der Seite von Gastgeber Matthias Brodowy, mal als Moderator der Sendung ?Kluge Nacht?, dem Science-Slam auf WDR5. Und an den Tagen, an denen Börchers nicht moderiert oder gastiert oder von A nach B fährt, lebt er mit Frau und Kinder in Bielefeld. http://www.ingoboerchers.de/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Ingo Börchers - Ferien auf Sagrotan
31,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ingo Börchers ist bekennender Hypochonder. Aber multitaskingfähig. Das heißt, er kann vor mehreren Krankheiten gleichzeitig Angst haben. Denn er weiß, sie lauern überall: Pilze und Bakterien, Viren und Parasiten, Sporen und Schmarotzer. Darum wäscht er sich täglich mehrmals die Hände. Wenn nicht mit Seife, so doch in Unschuld. Und damit ist er nicht allein. Wir wollen ein Leben ohne Nebenwirkungen. Nach uns der Beipackzettel. Keimfreiheit lautet das Gebot der Stunde. Im Krankenhaus und in der Pflege, am Geldautomaten und in der Politik. Nachdem der ?kritische Kommentator des Google-Zeitalters? (WDR) auf der Datenautobahn aufgeräumt hat, widmet er sich in seinem neuen Kabarett-Solo nun einer alternden Gesellschaft, die kein Risiko mehr eingehen will. Ferien auf Sagrotan. Witzig. Intelligent. Fundiert. Ingo Börchers, Jahrgang 1973. Geboren im niedersächsischen Dissen (Kreis Osnabrück). Groß geworden (immerhin 1,72 m) in einer Gegend, in der man weiß, dass Agrakultur nichts mit Bauerntheater zu tun hat. Nach Abitur (solider Notendurchschnitt von 2,6), Führerschein (nur einmal durchgefallen) und Seepferdchen (hatte mit Würde nicht mehr viel zu tun) Unterricht in Tanz, Pantomime und Schauspiel. Prägend für Ingo Börchers ist sein Zivildienst im Büro für Umweltfragen (Bilanz dieser 18 Monate: Mindestens 20 Kröten von dem Unfalltod bewahrt, 3 Fledermausfallen umgesiedelt und zwei Motorsägen in Brand gesteckt - allerdings nicht mutwillig - sowie sein Studium der Germanistik erfolgreich abgebrochen. In dieser Zeit erste Bühnenerfahrungen als Clown, Kleinkünstler und Kabarettist. Parallel dazu freie Mitarbeit für Hörfunk und diverse Printmedien. 1997 entsteht sein erstes Soloprogramm, mit dem er den ein oder anderen Achtungserfolg erzielt. Seither ist er auf den Bühnen dieser Republik unterwegs. Wenn er zur Zeit nicht gerade mit seinen Programmen ?Die Welt ist eine Google? und ?Ferien auf Sagrotan? unterwegs ist, freut er sich immer wieder über eine Zusammenarbeit mit dem WDR-Hörfunk. Mal in der ?Unterhaltung am Wochenende? an der Seite von Gastgeber Matthias Brodowy, mal als Moderator der Sendung ?Kluge Nacht?, dem Science-Slam auf WDR5. Und an den Tagen, an denen Börchers nicht moderiert oder gastiert oder von A nach B fährt, lebt er mit Frau und Kinder in Bielefeld. http://www.ingoboerchers.de/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
SGB V - Kommentar
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch nach den tiefgreifenden Änderungen des SGB V durch das Versorgungsstärkungsgesetz 2015, die die Vorauflage geprägt haben, ist im Krankenversicherungsrecht keine Ruhe eingekehrt. Bis zum Ende der Gesetzgebungstätigkeit der 18. Legislaturperiode des Bundestages im Sommer 2017 ist fast ein Drittel der Vorschriften des SGB V erneut geändert worden; zahlreiche Regelungen sind neu und werden in der Neuauflage erstmals erläutert.Neu in der dritten Auflage:Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, GKV-Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz (AMVSG) Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) "Blut- und Gewebegesetz" sowie das "Gesetz zur Modernisierung der epidemiologischen Überwachung übertragbarer Krankheiten". Auch die Auswirkungen des zum 01.01.2017 in Kraft getretenen Dritten Pflegestärkungsgesetz (PSG III) und des in zahlreichen Stufen ab dem 01.01.2018 in Kraft getretenen Bundesteilhabegesetz (BTHG) auf das Krankenversicherungsrecht sind bereits eingearbeitet.Die Herausgeber:Prof. Dr. Katharina von Koppenfels-Spies, Universität FreiburgProf. Dr. Ulrich Wenner , Vors. Richter am Bundessozialgericht, KasselBei unseren Kommentaren zum Sozialversicherungsrecht (SGB I, IV, V; VI, VII und X) gab es einen Herausgeberwechsel. Prof. Dr. Eckhard Eichenhofer hat sich mit seiner Emeritierung auch aus der Herausgeberschaft zu den eben genannten Werken zurückgezogen. Seine Nachfolge tritt Prof. Dr. Katharina von Koppenfels-Spies von der Universität Freiburg an. Als Mitherausgeberin der NZS und Mitglied des Verbandsausschusses des Deutschen Sozialrechtsverbands konnte eine äußerst kompetente Herausgeberin gewonnen werden, die durch ihre wissenschaftliche Arbeit an der Schnittstelle Sozialrecht/Bürgerliches Recht für eine umfängliche Sicht auf das Sozialversicherungsrecht, welches sich in vielen Aspekten an dieser Schnittstelle bewegt, steht.Die Autoren:Doris Armbruster , Richterin am Landessozialgericht Berlin-Brandenburg; Prof. Dr. Peter Axer , Universität Heidelberg; Dr. Stefan Bäune , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Essen; Barbara Berner , Rechtsanwältin und Syndikusrechtsanwältin der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Berlin; Dr. Eckhard Bloch , Rechtsanwalt, Leiter der Abteilung Grundsatzfragen/ Justiziariat bei der DAK-Gesundheit, Hamburg; Prof. Dr. Corinna Grühn , Hochschule Bremen; Dr. Judith Ihle , Rechtsanwältin, Berlin; Katrin Just , Richterin am Bundessozialgericht, Kassel; Dr. Anne Barbara Lungstras , Richterin am Sozialgericht Berlin, Horst Marburger , Sozialrechtlicher Fachautor, Geislingen; Dr. Thomas Motz , Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, Lübeck; Prof. Dr. Andreas Musil , Universität Potsdam; Dr. Christiane Padé (bis 2. Auflage), Richterin am Landessozialgericht Baden-Württemberg; Dr. Ingo Pflugmacher , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht, Bonn; Prof. Dr. Oliver Ricken , Universität Bielefeld; Dr. Thomas Rompf ; Kassenärztliche Bundesvereinigung, Justiziar, Berlin; Wolfgang Seifert , Richter am LSG Berlin-Brandenburg; Dr. Mathias Ulmer , Richter am LSG Sachsen-Anhalt; Prof. Dr. Ulrich Wenner , Vors. Richter am BSG, Kassel; Dr. Britta Wiegand , Richterin am Sozialgericht, z.Z. Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesverfassungsgericht.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot