Angebote zu "Erzähler" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Psychoanalyse und Neuro-Doping: Das Arsenal der...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hans J. Markowitsch: Freuds Comeback - Wie die Hirnforschung die Psychoanalyse bestätigt Sendung: 23.04.2006, SWR Hans Joachim Markowitsch, * 1949 Singen, ist Professor für Physiologische Psychologie an der Universität Bielefeld und Direktor des Zentrums für interdisziplinäre Forschung. Harte Naturwissenschaftler stehen Freuds Psychoanalyse eher skeptisch gegenüber. Doch dieser Skeptizismus ist unbegründet: Die modernen Neurowissenschaften konnten zentrale Prinzipien von Freuds Theorie bestätigen. Hans J. Markowitsch, Professor für physiologische Psychologie an der Universität Bielefeld, zeigt die Schnittstellen zwischen Psychoanalyse und Hirnforschung und erläutert die Gemeinsamkeiten an vier zentralen Thesen der Psychoanalyse: Die Umwelt beeinflusst das Individuum, es ist nicht determiniert, Erfahrungen aus Kindheit und Jugend sind prägend für unser späteres Leben, Unser Verhalten ist wesentlich durch Unbewusstes und Vorbewusstes bestimmt, Für die Erinnerung, insbesondere die Rekonstruktion der eigenen Lebensgeschichte sind Emotion und Kognition gleichermaßen entscheidend Thomas Metzinger: Das manipulierte Bewusstsein - Die Gefahren der Neurowissenschaften und die Möglichkeiten der neuen Ethik Sendung: 22.08.2004, SWR Thomas Metzinger, * 12. März 1958 in Frankfurt am Main, ist Professor für Philosophie und Leiter des Arbeitsbereichs Theoretische Philosophie am Philosophischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Bald wird uns die Wissenschaft vom Gehirn nicht nur zeigen, wie sich Abläufe - und damit Bewusstseinszustände - in unserem Kopf erklären lassen. Neuro-Arznei, ja Neuro-Doping wird das Mentale manipulierbar machen. Solche Eingriffsmöglichkeiten der modernen Neurowissenschaften in das Bewusstsein machen eine Reflektion der ethischen Implikationen notwendig. Dabei geht es nicht nur um neue Forschungsethik, sondern um eine Bewus 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans J. Markowitsch, Thomas Metzinger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xqua/000505/bk_xqua_000505_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Nachts kommen die Füchse
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachts, wenn die Füchse kommen - das sind die Momente, in denen man sich das eigene Leben nicht mehr zutraut, in denen die Angst vor der Dunkelheit überhandnimmt. Daß der Erzähler in schöner Regelmäßigkeit von diesen Füchsen, diesen Ängsten heimgesucht wird, meist morgens gegen fünf, das wissen wenige. Paula weiß es, die Begehrenswerte, die auf dem Cover der Vogue abgebildet war, die rätselhafte Paula. Sie ist der geheime Mittelpunkt der Clique, in der mit Leidenschaft Bakkarat gespielt und mit Verve Geld verloren wird. Daß sie mit dem Erzähler etwas ganz Besonderes verbunden hat, begreift er erst, als der Kasinobesuch in Deauville schon beschlossene Sache ist, als Paula auf die 23 setzt, als der große Hotelbrand von Saragossa längst Geschichte ist. Helle Melancholie und große Weisheit schwingen in den Meistererzählungen des großen niederländischen Autors. So gelassen wie leidenschaftlich schreibt Cees Nooteboom von Menschen, die nicht mehr da sind, und jenen, die sich ihrer erinnern."Nootebooms Erinnerungen an all das Vergangene sind melancholisch und bleiben dennoch dem Leben zugewandt. " Claus-Ulrich Bielefeld, Focus"Still, dezent und von unglaublicher Wucht." Marko Martin, Literarische Welt

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Nachts kommen die Füchse
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachts, wenn die Füchse kommen - das sind die Momente, in denen man sich das eigene Leben nicht mehr zutraut, in denen die Angst vor der Dunkelheit überhandnimmt. Daß der Erzähler in schöner Regelmäßigkeit von diesen Füchsen, diesen Ängsten heimgesucht wird, meist morgens gegen fünf, das wissen wenige. Paula weiß es, die Begehrenswerte, die auf dem Cover der Vogue abgebildet war, die rätselhafte Paula. Sie ist der geheime Mittelpunkt der Clique, in der mit Leidenschaft Bakkarat gespielt und mit Verve Geld verloren wird. Daß sie mit dem Erzähler etwas ganz Besonderes verbunden hat, begreift er erst, als der Kasinobesuch in Deauville schon beschlossene Sache ist, als Paula auf die 23 setzt, als der große Hotelbrand von Saragossa längst Geschichte ist. Helle Melancholie und große Weisheit schwingen in den Meistererzählungen des großen niederländischen Autors. So gelassen wie leidenschaftlich schreibt Cees Nooteboom von Menschen, die nicht mehr da sind, und jenen, die sich ihrer erinnern."Nootebooms Erinnerungen an all das Vergangene sind melancholisch und bleiben dennoch dem Leben zugewandt. " Claus-Ulrich Bielefeld, Focus"Still, dezent und von unglaublicher Wucht." Marko Martin, Literarische Welt

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Wenn das Herz im Kopf schlägt, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der alte Gietmann ist tot. Sie finden seine Leiche grausam zugerichtet auf einem Feldweg inmitten der endlosen Felder des Niederrheins. Noch am gleichen Tag erscheint in der örtlichen Tageszeitung seine Todesanzeige. "Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung." Peter Böhm und seine Kollegen von der Kripo Kleve stoßen bei ihren Nachforschungen überall im Dorf auf Schweigen. Als drei Tage später eine weitere Männerleiche gefunden wird, macht sich unter den Bewohnern des Ortes Angst breit. Mechtild Borrmann wurde 1960 in Köln geboren und wuchs in Kleve am Niederrhein auf. Sie absolvierte Ausbildungen zur Erzieherin, Gestalttherapeutin sowie Tanz- und Theaterpädagogin. Seit 2005 führt sie ein Resturant in Bielefeld. Sie hat zahlreiche Kriminalromane geschrieben und wurde 2012 mit dem Deutschen Krimi Preis und 2015 mit dem Grand prix des lectrices de Elle ausgezeichnet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jürgen Holdorf. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003629/bk_lind_003629_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Yasemins Kiosk: Zwei Kaffee und eine Leiche, Hö...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Mehrfamilienhaus in Bielefeld treffen drei Frauen aufeinander, deren Biografien kaum unterschiedlicher sein könnten. Vermieterin Dorothee Klasbrummel hat seit fünfzehn Jahren die eigenen vier Wände nicht verlassen, sich ihr heiteres Gemüt aber trotzdem bewahrt. Polizistin Nina Gruber verbringt ihr Sabbatjahr nicht wie geplant an malerischen Stränden, sondern pflegt ihre schwierige Mutter. Die junge Kioskbesitzerin Yasemin Nowak liebt das Leben und lässt in der Liebe nichts anbrennen, allerdings bereiten ihr die zunehmend unheimlicher werdenden Briefe eines heimlichen Verehrers Sorge. Als im Altpapiercontainer des Kiosks eine Leiche gefunden wird, tun die drei ungleichen Frauen sich zusammen und ermitteln auf eigene Faust. Primär, um sich von den eigenen Problemen abzulenken. Doch diese Rechnung geht nicht auf...   Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Demet Fey. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/004081/bk_adko_004081_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Denken, Fühlen, Leben, Hörbuch, Digital, 1, 145min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wollen Sie Ihre persönlichen Ziele erkennen und erreichen? Wollen Sie andere besser verstehen? Wollen Sie selbstsicher und überzeugend auftreten? Denken, Fühlen und Handeln sind die wesentlichen Säulen für ein erfolgreiches Leben. Die Autoren führen in leicht verständlicher Sprache in die Kunst des "Neuro-Linguistischen Programmierens" (NLP) ein. Viele Anregungen lassen sich schnell und einfach im Alltag umsetzen. Die Diplom-Psychologin Daniela Blickhan arbeitet als Psychotherapeutin in eigener Praxis. Der Diplom-Psychologe Claus Blickhan ist seit vielen Jahren als Management-Trainer tätig. Er ist Mitbegründer der ersten deutschen Instituts für NLP im Management. Gemeinsam leiten Daniela und Claus Blickhan im INNTALInstitut für NLP Seminare und NLP-Ausbildungsgruppen. Die Sprecherin Gea Bernard ist NLP Trainerin und Dozentin an der Universität Bielefeld für den Bereich Sprechwissenschaft und Sprecherziehung in der Lehrerausbildung. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Daniela Blickhan, Claus Blickhan. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/mvgv/000005/bk_mvgv_000005_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Der Geiger, Hörbuch, Digital, 1, 450min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer Nacht im Mai 1948 verliert der begnadete Geiger Ilja Grenko seine beiden wertvollsten Schätze: seine Familie und seine Stradivari. Erst dem eigensinnigen Sascha Grenko, Iljas Enkel, wird es viele Jahrzehnte später gelingen, Licht in das grausame Geschehen von damals zu bringen. Doch der Preis dafür ist hoch – viel zu hoch. Über die Autorin: Mechtild Borrmann wurde 1960 geboren und lebt heute in Bielefeld. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie am Niederrhein. Bevor sie sich dem Schreiben von Kriminalromanen widmete, war sie u.a. Tanz- und Theaterpädagogin, Groß- und Außenhändlerin und als Gastronomin tätig. Seit 2011 ist Frau Borrmann freie Schriftstellerin und Mitherausgeberin des Literaturmagazin "Tentakel". 2012 wurde ihr Roman "Wer das Schweigen bricht" mit dem Deutschen Krimi Preis 2012 ausgezeichnet. Die Leserin: Nina Goldberg ist ausgebildete Schauspielerin und Sprecherin, die ihre Stimme schon vielen TV-Produktionen, Features und Hörbüchern geliehen hat.. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nina Goldberg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zyxm/000289/bk_zyxm_000289_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Immer die Anderen: Die Macht der Vorwürfe, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Manager sind gierig, Fußballer doof und Mädchen können kein Mathe. Vorurteile prägen unser Denken. Ein kleines Detail reicht, schon geht die Schublade im Kopf auf und wir glauben einen Menschen ganz genau zu kennen. Woher kommt der Impuls, nach Stereotypen zu greifen und andere Menschen runterzumachen? Und wie gefährlich sind solche Einstellungen für die Demokratie? Europaweit gehen Rechtspopulisten mit Vorurteilen gegen Flüchtlinge auf Stimmenfang. In den USA stellt Präsident Trump Muslime pauschal unter Terrorverdacht. Entsteht vor unseren Augen eine Herrschaft des Ressentiments? Und lassen sich Vorurteile überhaupt noch wirkungsvoll bekämpfen, wenn in postfaktischen Zeiten die Grenze zwischen wahr und falsch scheinbar immer mehr verschwimmt? Eine Diskussion von Michael Risel mit Prof. Dr. Philipp Gassert, Historiker an der Universität Mannheim, Prof. Dr. Christian Schemer, Kommunikationswissenschaftler an der Universität Mainz, und Prof. Dr. Andreas Zick, Konfliktforscher an der Universität Bielefeld. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Risel, Philipp Gassert, Christian Schemer, Andreas Zick. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/001506/bk_swrm_001506_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Tod aus der Wüste: Schrei der Angst 10, Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Arizona 1862. Weit im Westen, wo die Sonne erbarmungslos den Körper verbrennt, gejagt von seinem eigenem Bruder, versucht Jonathan Quest, das Monster in ihm, zu beherrschen. Nach den bestialischen Morden an seiner Frau und seinem Sohn schwor William Quest, seinen Bruder, oder das Ungeheuer in ihm, zu töten. Seine Spur führt ihn nach Willow, wo ihm ein Taschenspieler und ein Freudenmädchen zur Seite stehen. Für seinen Bruder Jonathan spielt das alles keine Rolle mehr, immer wieder versucht der Skinwalker die Kontrolle zu übernehmen und nur unter höllischen Schmerzen gelingt es Quest, in im Zaum zu halten.Aber nicht für lange. Eine kleine Gruppe von Cowboys findet ihn verbrannt und ausgedörrt von der Wüste Arizonas. Verzweifelt versucht Quest sie zu verjagen, bis ein Schuss in seine Schulter alles verändert. Stunden später erwacht Jonathan Quest auf der Farm von Mrs. René aus seiner Ohnmacht. Die Männer, die ihn gerettete hatten, ahnen nicht dass sie damit ihr Schicksal besiegelt haben. Der Skinwalker hat sein inneres Gefängnis verlassen und sein Durst nach frischem Blut, ist ungestillt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Patrick Bach, Helmut Krauss, Wolfgang Rositzka, Bert Stevens, Tanja Fornado, Götz Bielefeld. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/011730/bk_edel_011730_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot