Angebote zu "Bitte" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Arginin Ornithin Lysin
12,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nahrungsergänzungsmittel mit Arginin, Ornithin, Lysin, Vitamin C und Zink. Zutaten:  Arginin, Ornithin Hcl, Lysin Hcl, Kapselhülle Gelatine, Ascorbinsäure, Hilfsstoffe: Kieselsäure, Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Zinkcitrat. Nährstoffe 6 Kapseln RDA in % Arginin 1.000 mg   Ornithin HCL 1.000 mg   Lysin HCL 800 mg   Vitamin C 160 mg 200 % Zink 5 mg 50 % Verzehrempfehlung: 6 Kapseln täglich (nutzt bestehende Allgemeinverfügungen für freie Aminosäuren) Aufbewahrung: Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufzubewahren. Bitte lagern Sie das Produkt trocken, lichtgeschützt und nicht über 25 °C. Besondere Hinweise: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.  Achten Sie auf eine gesunde Lebensweise. Nettofüllmenge 60 Kapseln = 35 g Hersteller Ruhrpharm AG Heidsieker Heide 114 33739 Bielefeld

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Babysitter, 33758
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hi, ich bin Leonard, studiere an der FH Bielefeld Wirtschaftsinformatik und auf der Suche nach einem Job. Ich bin freundlich, verantwortungsbewusst und habe Zeit. Ich denke ich werde nicht Ihre erste Wahl sein, da ich noch keine Erfahrungen in diesem Bereich habe sammeln können, aber falls ich helfen kann melden Sie sich bitte. ':)

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
diufluxx® Mannose Brausetabletten
23,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. diufluxx® Mannose Brausetabletten Diufluxx® Mannose enthält drei sorgsam aufeinander abgestimmte Komponenten: D-Mannose, Cranberry-Extrakt und Biotin (Vitamin B7). D-Mannose wird vom Körper nicht verstoffwechselt, gelangt also unverändert in die Blase. Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei – also auch der Blasenschleimhaut. Die Schleimhaut der Blase hat eine wichtige Schutzfunktion gegen das Eindringen von Krankheitserregern. Sie spielt damit, genau wie andere Schleimhäute, eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Keimen, Bakterien und anderen Krankheitserregern. Gesunde Schleimhäute sind daher ganz besonders wichtig zur Vorbeugung (z. B. von Entzündungen der Blase). Zutaten: Eine Brausetablette enthält D-Mannose 2000 mg Cranberry-Extrakt 8 mg Biotin (Vitamin B7) 28 µg Diufluxx® Mannose ist frei von Gluten und Lactose Nährwertangaben (durchschn.) pro Brausetablette Brennwert 53,9 kJ / 12,9 kcal Eiweiß 0 g Kohlenhydrate (davon Zucker) 2,1 g (2,1 g) Fett 0 g Verzehrempfehlung: 2 mal täglich 1 Brausetablette in ca. 200 ml Wasser aufgelöst verzehren. Aufbewahrung: Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Nach Anbruch bitte innerhalb von 14 Tagen verbrauchen. Nettofüllmenge : 36 Brausetabletten = 144 g Herstellerdaten: Ruhrpharm AG Heidsieker Heide 114 33739 Bielefeld

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
diufluxx® Mannose Brausetabletten
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. diufluxx® Mannose Brausetabletten Diufluxx® Mannose enthält drei sorgsam aufeinander abgestimmte Komponenten: D-Mannose, Cranberry-Extrakt und Biotin (Vitamin B7). D-Mannose wird vom Körper nicht verstoffwechselt, gelangt also unverändert in die Blase. Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei – also auch der Blasenschleimhaut. Die Schleimhaut der Blase hat eine wichtige Schutzfunktion gegen das Eindringen von Krankheitserregern. Sie spielt damit, genau wie andere Schleimhäute, eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Keimen, Bakterien und anderen Krankheitserregern. Gesunde Schleimhäute sind daher ganz besonders wichtig zur Vorbeugung (z. B. von Entzündungen der Blase). Zutaten: Eine Brausetablette enthält D-Mannose 2000 mg Cranberry-Extrakt 8 mg Biotin (Vitamin B7) 28 µg Diufluxx® Mannose ist frei von Gluten und Lactose   Nährwertangaben (durchschn.) pro Brausetablette Brennwert 53,9 kJ / 12,9 kcal Eiweiß 0 g Kohlenhydrate (davon Zucker) 2,1 g (2,1 g) Fett 0 g   Verzehrempfehlung: 2 mal täglich 1 Brausetablette in ca. 200 ml Wasser aufgelöst verzehren. Aufbewahrung: Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Nach Anbruch bitte innerhalb von 14 Tagen verbrauchen. Nettofüllmenge : 36 Brausetabletten = 144 g Herstellerdaten: Ruhrpharm AG Heidsieker Heide 114 33739 Bielefeld

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Linoseptic® Gel
7,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Linoseptic Gel Glasklares Wundgel zur Desinfektion und Abdeckung von Schürf- und Schnittwunden oder offenen Blasen hilft gegen Wundinfektionen gut abdeckendes und leicht verteilbares Wundgel bei niedriger Temperatur im Kühlschrank dünnflüsssig - bildet erst bei höheren Temperaturen ein stabiles, nicht verlaufendes Gel farblos - keine Verfärbung der Kleidung etc. rückstandslos und leicht mit Wasser entfernbar nimmt Wundabsonderungen auf – wirkt länger als ein Spray mit Glycerin (reduziert Hautspannungen) auch unter Hautverbänden und Pflastern problemlos verwendbar auch für Kinder geeignet Was ist Linoseptic und wofür wird es angewendet? Linoseptic enthält die Wirkstoffe Octenidindihydrochlorid, ein Antiseptikum und Desinfektionsmittel, und Phenoxyethanol, ein Bakterizid. Es wird auf die Haut aufgetragen zur wiederholten, zeitlich begrenzten unterstützenden antiseptischen Behandlung von kleinen, oberflächlichen Wunden bei Patienten jeder Altersgruppe. Wie ist Linoseptic anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Dieses Arzneimittel ist nur zur Anwendung auf der Haut bestimmt. Linoseptic wird sorgfältig auf die zu behandelnde Fläche aufgetragen. Die Wunde muss dabei vollständig bedeckt werden. Warten Sie mindestens 1–2 Minuten vor weiteren Maßnahmen, wie z.B. dem Anlegen eines Wundverbandes. Um die gewünschte Wirkung zu erreichen, sind diese Vorgaben sorgfältig einzuhalten. Das Arzneimittel sollte ohne ärztliche Kontrolle nicht länger als 2 Wochen angewendet werden. Anwendung bei Kindern Aufgrund der topischen Anwendung, kann Linoseptic bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen angewendet werden. Bei Kindern unter 6 Jahren sollte die Anwendung auf wenige Tage begrenzt sein. Wenn Sie eine größere Menge von Linoseptic angewendet haben, als Sie sollten Eine Überdosierung ist bei einer topischen Zubereitung sehr unwahrscheinlich. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Sollten Sie Linoseptic versehentlich verschluckt haben, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt. Wenn Sie die Anwendung von Linoseptic vergessen haben Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Inhalt der Packung und weitere Informationen Was Linoseptic enthält Die Wirkstoffe sind: Octenidindihydrochlorid und Phenoxyethanol. 1 g Gel enthält 1 mg Octenidindihydrochlorid und 10 mg Phenoxyethanol. Die sonstigen Bestandteile sind: Ethanol 96 %, Glycerol 85 %, Poloxamer 407 [enthält Butylhydroxytoluol (Ph.Eur.) (E321)] und Gereinigtes Wasser. Wirkstoffe: Octenidindihydrochlorid, Phenoxyethanol. Anwendung: Zur wiederholten, zeitlich begrenzten unterstützenden antiseptischen Behandlung von kleinen, oberflächlichen Wunden bei Patienten jeder Altersgruppe. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel Sudbrackstraße 56 33611 Bielefeld

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
androfluxx®
37,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Für gesunde Organe ist eine gute Durchblutung unentbehrlich. Mit zunehmenden Alter kommt es häufig zu Ablagerungen in den Blutgefäßen, wodurch der Blutdruck steigt und die Arterien schneller verstopfen. Das Risiko für Durchblutungsstörungen und Gefäßerkrankungen steigt. Androfluxx ist eine ergänzende bilanzierte Diät zur diätetischen Behandlung von Gefäßverengungen und erektiler Dysfunktion. L-Arginin ist eine natürliche Aminosäure, die der menschliche Organismus selbst herstellen kann bzw. die er über die Nahrung aufnimmt. L-Arginin ist also kein künstlicher, sondern ein wichtiger körpereigener Stoff. Im menschlichen Organismus ist es die einzige Substanz, aus der über enzymatische Prozesse das gasförmige Stickstoffmonoxid (chemische Bezeichnung: NO) hergestellt werden kann. Dieses NO-Molekül vermittelt weitreichende gesundheitliche Effekte, für deren Entdeckung bereits 1998 der Nobelpreis verliehen wurde. Stickstoffmonoxid hat vielfältige positive Auswirkungen: es erweitert die Blutgefäße, senkt den Blutdruck, verbessert die Sauerstoffversorgung und hemmt die Blutgerinnung. Wird dem Organismus vermehrt der NO-Vorläufer L-Arginin zugeführt, so kann eine ernährungsphysiologische Anregung der Stoffwechselkette geschaffen werden, die eine Erektion bei erektiler Dysfunktion unterstützt. Folsäure sowie die Vitamine B6 und B12 tragen nicht nur zu einer normalen Blutbildung bzw. Bildung roter Blutkörperchen bei, sondern ebenfalls zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel. Auch leisten diese einen Beitrag zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung. Vitamin B6 trägt zusätzlich zur Regulierung der Hormontätigkeit bei und Folsäure besitzt eine Funktion bei der Zellteilung. Coenzym Q10 ist ein essentieller Bestandteil der Energieproduktion der Zellen. Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Lycopin gehört zu der Gruppe der Carotinoide und ist mit dem β-Carotin (besser bekannt als Vitamin A) verwandt und ist zu einem großen Teil für die rote Farbe der Tomate verantwortlich. Durch die diätetische Bereitstellung des Wirkstoffes und einer damit verbundenen kontinuierlichen Substrat-Induktion des Stoffwechselvorgangs ist eine Spontaneinnahme von Androfluxx nicht notwendig. Die Verbesserung im Bereich der erektilen Dysfunktion erfolgt nicht erst kurz vor gewollter Erektion, sondern dauerhaft während der regelmäßigen Einnahme. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Zutaten: L-Argininhydrochlorid, Gelatine (Rind), Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Füllstoff Dicalciumphosphat, Vitamin E (RRR-α-Tocopherylacetat), Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Lycopinzubereitung (Stärke, Lycopin), Coenzym Q10, Farbstoff Titandioxid, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid), Vitamin B12 (Cyanocobalamin), Farbstoff Indigokarmin (E132), Folsäure. Durchschnittliche Nährwertangaben pro Kapsel pro 100 g Brennwert 2,3 kJ/ 0,6 kcal 337,8 kJ/80,4 kcal Eiweiß 75,3 mg 10,9 g Kohlenhydrate 6,5 mg 0,9 g Fett 25,5 mg 3,7 g Bestandteile Pro Tagesration (6 Kapseln) % Rda* L-Argininhydrochlorid 3.000 mg ** Vitamin E (alpha-TE) 28,2 mg 235 Coenzym Q10 12 mg ** Lycopin 4 mg ** Vitamin B6 4,3 mg 307 Vitamin B12 3,6 μg 144 Folsäure 401,4 μg 201 * % der empf. Tagesdosis gemäß Lebensmittel-Informationsverordnung ** noch keine Empfehlung vorhanden Verzehrempfehlung: 3 mal täglich 2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten verzehren. Wichtige Hinweise: Androfluxx® ist eine ergänzende bilanzierte Diät. Das Produkt ist unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Kühl, trocken und vor Licht geschützt aufbewahren. Bei Neigung zu Infektionen oder Fieberbläschen sollte Androfluxx® nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden. Frei von Gluten und Lactose. Nettofüllmenge 180 Kapseln (112 g / entspricht 0,6 g pro Kapsel) Hersteller Ruhrpharm AG Heidsieker Heide 114 33739 Bielefeld

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
androfluxx®
35,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Für gesunde Organe ist eine gute Durchblutung unentbehrlich. Mit zunehmenden Alter kommt es häufig zu Ablagerungen in den Blutgefäßen, wodurch der Blutdruck steigt und die Arterien schneller verstopfen. Das Risiko für Durchblutungsstörungen und Gefäßerkrankungen steigt. Androfluxx ist eine ergänzende bilanzierte Diät zur diätetischen Behandlung von Gefäßverengungen und erektiler Dysfunktion. L-Arginin ist eine natürliche Aminosäure, die der menschliche Organismus selbst herstellen kann bzw. die er über die Nahrung aufnimmt. L-Arginin ist also kein künstlicher, sondern ein wichtiger körpereigener Stoff. Im menschlichen Organismus ist es die einzige Substanz, aus der über enzymatische Prozesse das gasförmige Stickstoffmonoxid (chemische Bezeichnung: NO) hergestellt werden kann. Dieses NO-Molekül vermittelt weitreichende gesundheitliche Effekte, für deren Entdeckung bereits 1998 der Nobelpreis verliehen wurde. Stickstoffmonoxid hat vielfältige positive Auswirkungen: es erweitert die Blutgefäße, senkt den Blutdruck, verbessert die Sauerstoffversorgung und hemmt die Blutgerinnung. Wird dem Organismus vermehrt der NO-Vorläufer L-Arginin zugeführt, so kann eine ernährungsphysiologische Anregung der Stoffwechselkette geschaffen werden, die eine Erektion bei erektiler Dysfunktion unterstützt. Folsäure sowie die Vitamine B6 und B12 tragen nicht nur zu einer normalen Blutbildung bzw. Bildung roter Blutkörperchen bei, sondern ebenfalls zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel. Auch leisten diese einen Beitrag zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung. Vitamin B6 trägt zusätzlich zur Regulierung der Hormontätigkeit bei und Folsäure besitzt eine Funktion bei der Zellteilung. Coenzym Q10 ist ein essentieller Bestandteil der Energieproduktion der Zellen. Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Lycopin gehört zu der Gruppe der Carotinoide und ist mit dem β-Carotin (besser bekannt als Vitamin A) verwandt und ist zu einem großen Teil für die rote Farbe der Tomate verantwortlich. Durch die diätetische Bereitstellung des Wirkstoffes und einer damit verbundenen kontinuierlichen Substrat-Induktion des Stoffwechselvorgangs ist eine Spontaneinnahme von Androfluxx nicht notwendig. Die Verbesserung im Bereich der erektilen Dysfunktion erfolgt nicht erst kurz vor gewollter Erektion, sondern dauerhaft während der regelmäßigen Einnahme. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Zutaten: L-Argininhydrochlorid, Gelatine (Rind), Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Füllstoff Dicalciumphosphat, Vitamin E (RRR-α-Tocopherylacetat), Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Lycopinzubereitung (Stärke, Lycopin), Coenzym Q10, Farbstoff Titandioxid, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid), Vitamin B12 (Cyanocobalamin), Farbstoff Indigokarmin (E132), Folsäure. Durchschnittliche Nährwertangaben pro Kapsel pro 100 g Brennwert 2,3 kJ/ 0,6 kcal 337,8 kJ/80,4 kcal Eiweiß 75,3 mg 10,9 g Kohlenhydrate 6,5 mg 0,9 g Fett 25,5 mg 3,7 g Bestandteile   Pro Tagesration (6 Kapseln) % Rda*   L-Argininhydrochlorid 3.000 mg ** Vitamin E (alpha-TE) 28,2 mg 235 Coenzym Q10 12 mg ** Lycopin 4 mg ** Vitamin B6 4,3 mg 307 Vitamin B12 3,6 μg 144 Folsäure 401,4 μg 201 * % der empf. Tagesdosis gemäß Lebensmittel-Informationsverordnung ** noch keine Empfehlung vorhanden Verzehrempfehlung: 3 mal täglich 2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten verzehren. Wichtige Hinweise: Androfluxx® ist eine ergänzende bilanzierte Diät. Das Produkt ist unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Kühl, trocken und vor Licht geschützt aufbewahren. Bei Neigung zu Infektionen oder Fieberbläschen sollte Androfluxx® nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden. Frei von Gluten und Lactose. Nettofüllmenge 180 Kapseln (112 g / entspricht 0,6 g pro Kapsel) Hersteller Ruhrpharm AG Heidsieker Heide 114 33739 Bielefeld

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Vagisan Milchsäure 14 Vaginalzäpfchen
21,48 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 00003441 Vagisan Milchsäure 14 Vaginalzäpfchen Produkteigenschaften: Vagisan Milchsäure Vaginalzäpfchen Zur Erhaltung und Wiederherstellung eines natürlichen pH-Wertes in der Scheide durch Ansäuerung mit Milchsäure Bitte lesen Sie folgende Gebrauchsanweisung aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinproduktes beachten sollen. Heben Sie diese Gebrauchsanweisung auf, vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Bestandteile: Lactic Acid, Macrogol 1500, Macrogol 6000, Sodium Lactate. Anwendungsbereiche: Vagisan Milchsäure wird angewandt zur Erhaltung und Wiederherstellung eines natürlichen pH-Wertes in der Scheide. Die An säuerung des vaginalen Milieus mit Milchsäure unterstützt das Wachstum der Scheiden-typischen Bakterien (Milchsäure-prod uzierende Lactobazillen = Milchsäure-Bakterien) und wirkt sich zugleich ungünstig auf das Wachstum von Krankheitserreger n aus. Vagisan Milchsäure kann deshalb vorbeugend bei Neigung zu Scheideninfektionen und in Ergänzung zu einer medikamen tösen Behandlung von Scheideninfektionen eingesetzt werden. Produktinformation: Vagisan Milchsäure sind Vaginalzäpfchen, die ein Milchsäure-Natriumlactat-Gemisch enthalten. Die Vaginalzäpfchen können zur Erhaltung oder Regulierung des natürlichen pH-Wertes in der Scheide eingesetzt werden bei erwachsenen Frauen, in Sch wangerschaft und Stillzeit und bei Mädchen nach Rücksprache mit einem Arzt. Bei Neigung zu Scheideninfektionen kann eine vorbeugende Langzeitbehandlung bedenkenlos erfolgen (siehe "Art der Anwendung""). Was Sie über Milchsäure und vaginale Infektionen wissen sollten: Die Zellen in der Scheidenhaut enthalten Zucker, der bei der normalen Abschilferung der Zellen freigesetzt wird. Der Zuc ker wird durch die Milchsäure-Bakterien in der Scheide zu Milchsäure abgebaut. Ist die Milchsäure in ausreichender Menge vorhanden, herrscht in der Scheide ein natürlich saures Milieu mit einem pH-Wert von 3,8 4,4. Für das Wachstum unerwün schter Bakterien sind dies ungünstige Bedingungen. Deshalb trägt ein saures Scheidenmilieu dazu bei, bakteriellen Infekt ionen vorzubeugen. Durch verschiedene äußere Einflussfaktoren kann das saure Scheidenmilieu gestört werden, so dass der pH-Wert auf über 4,5 ansteigt. Mögliche Einflussfaktoren sind Körpersekrete wie Periodenblut oder Samenflüssigkeit, eine Verminderung der Laktobazillen durch Antibiotika, hormonelle Schwankungen in der Schwangerschaft, der Stillzeit oder au fgrund der Anwendung von weiblichen Geschlechtshormonen. Unter solchen Bedingungen ist das Wachstum von unerwünschten Ke imen in der Scheide begünstigt. Diese Keime können aus der Umgebung des Scheideneinganges (z.B. Afterregion) stammen und in die Scheide aufsteigen oder z.B. beim Intimverkehr übertragen werden. Die Folgen können eine Überwucherung der natür lichen Laktobazillen-Flora durch diese Keime und eine Scheideninfektion sein. Bei Frauen, die zu wiederholten Scheidenin fektionen neigen, ist zur Unterstützung der Selbstregulation des sauren pH-Wertes die vaginale Anwendung von Milchsäure in vielen Fällen hilfreich. Art der Anwendung: Ein Vaginalzäpfchen wird einmal täglich am Abend vor dem Schlafengehen möglichst tief in die Scheide eingeführt. Dies ge schieht am besten in Rückenlage, mit leicht angezogenen Beinen. Zum Entnehmen eines Vaginalzäpfchens aus der Folie trenn en Sie zunächst ein Zäpfchen an der Perforation von den restlichen Zäpfchen des Folienstreifens ab. Reißen Sie dann die Folie von oben nach unten auf verwenden Sie dabei die Öffnungshilfe (V-förmiger Einschnitt in der Folie). Anschließend können Sie das Zäpfchen aus der Folie herausdrücken. Bei relativ trockener Scheide kann das Vaginalzäpfchen vor dem Einf ühren unter fließendem Wasser angefeuchtet werden, damit es noch leichter einzuführen ist. Bitte benutzen Sie während de r Anwendung eine Slipeinlage, da durch die besonders gute Löslichkeit der Vaginalzäpfchen gelegentlich wässriger Ausflus s auftreten kann. Die Dauer der Anwendung beträgt im Allgemeinen 5 7 Tage. Zur regelmäßigen Erhaltung eines normalen pH -Wertes in der Scheide, z.B. bei Frauen mit Neigung zu Scheideninfektionen kann Vagisan Milchsäure ohne Bedenken auch üb er einen längeren Zeitraum zwei- bis dreimal wöchentlich angewendet werden. Anwendung während der Schwangerschaft und in der Stillzeit: Vagisan Milchsäure kann auch während der Schwangerschaft und in der Stillzeit angewendet werden. Mögliche Nebenwirkungen: In seltenen Fällen kann es zu schwachen Hautreaktionen (z.B. Rötung, Brennen, Juckreiz) kommen. In Einzelfällen kann ein e allergische Hautreaktion (z.B. starke Rötung, Schwellung, Brennen) auftreten. Wenn Sie andere unangenehme Wirkungen be obachten, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Gegenanzeigen: Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile soll Vagisan Milchsäure nicht angewendet werden. Anwendungsbeschränkungen: Bei Mädchen sollte Vagisan Milchsäure nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden, da bisher keine ausreichend en Erfahrungen für eine allgemeine Empfehlung für die Anwendung bei Kindern vorliegen. Während der Periodenblutung ist d ie Anwendung von Vagisan Milchsäure nicht sinnvoll. Setzen Sie die Behandlung an diesen Tagen aus. Wenn Sie zur Zeit an einer Scheideninfektion leiden (z.B. vermehrter Ausfluss, unangenehmer Geruch des Ausflusses, Jucken und Brennen im Sche ideneingang), sollten Sie vor der Anwendung von Vagisan Milchsäure Ihren Arzt/Ihre Ärztin zur Abklärung Ihrer Beschwerde n und der geeigneten Behandlung aufsuchen. Möglicherweise ist die Behandlung mit einem Arzneimittel oder eine zusätzlich e Behandlung Ihres Partners erforderlich. Wenn sich vaginale Beschwerden unter der Anwendung von Vagisan Milchsäure vers chlimmern oder sich innerhalb von 8 Tagen nicht bessern, sollten Sie das Produkt nicht weiter anwenden und einen Arzt au fsuchen. Dies gilt insbesondere für Frauen, die unter ausgeprägter Scheidentrockenheit leiden (z.B. in den Wechseljahren und danach). Vagisan Milchsäure enthält keinen Spermien abtötenden Wirkstoff (keinen Wirkstoff, der männlichen Samen ab tötet) und schützt deshalb nicht vor ungewollter Schwangerschaft. Im Falle einer Beschädigung des Folienstreifens oder e iner Veränderung der Beschaffenheit der Zäpfchen verwenden Sie das Produkt nicht und informieren Sie den Hersteller. Hinweis für die Anwendung zusammen mit Kondomen: Die Reißfestigkeit von Kondomen oder Pessaren aus Latex unter der gleichzeitigen Anwendung von Vagisan Milchsäure ist mö glicherweise beeinträchtigt. Deshalb sollte Vagisan Milchsäure nicht gleichzeitig mit Kondomen oder Pessaren aus Latex a ngewendet werden. Aufbewahrung und Haltbarkeit: Vagisan Milchsäure ist für Kinder unzugänglich aufzubewahren. Das Verfallsdatum ist auf der Lasche der Verpackung bzw. a uf dem Folienstreifen angegeben. Sie dürfen das Produkt nach dem hinter dem Symbol angegebenen Verfallsdatum nicht mehr anwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Für dieses Produkt sind keine beson deren Lagerbedingungen erforderlich. Packungsgrößen: Packungen mit 7 oder 14 Vaginalzäpfchen zur Anwendung in der Scheide. Eventuell sind nicht alle Packungsgrößen im Verkeh r. Hersteller und Vertrieb: Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel Sudbrackstraße 56 33611 Bielefeld Telefon: 0521 8808-05 Telefax: 0521 8808-334 E-Mail: info@wolff-arzneimittel.de Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Februar 2016. Quelle: Angaben der Packungsbeilage Stand: 12/2017"

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Die schönsten Liebesgedichte eines Seemanns (eB...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: "Die schönsten Liebesgedichte eines Seemanns (Vollständige Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Joachim Ringelnatz (1883-1934) war ein deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler, der vor allem für humoristische Gedichte um die Kunstfigur Kuttel Daddeldu bekannt ist. Inhalt: Umweg Ich habe dich so lieb Ritter Sockenburg Letztes Wort an eine Spröde Was willst du von mir Meine erste Liebe Gedicht in Bi-Sprache Ferngruß von Bett zu Bett Ich tanzte mit ihr Erinnerung an ein Erlebnis am Rhein An M. Einsamer Spazierflug Versöhnung Dreiste Blicke Zimmermädchen Über meinen gestrigen Traum Freundschaft (Zweiter Teil) Offener Antrag auf der Straße Trennung von einer Sächsin Zu dir Heimliche Stunde Ein Liebesnacht-Wörtchen Ich bringe der Frau eine Freundin Trennung Postkarte Brief aus Düsseldorf nach München Ehebrief Die Bitte um Verzeihung Sehnsucht nach zwei Augen Ich habe gebangt um dich Marter in Bielefeld Tropensehnsucht Ein ganzes Leben Vor einem Kleid Kleines Gedichtchen Brief in die Sommerfrische Essen ohne dich Privat-Telegramm Gnädige Frau, bitte trösten Sie mich Und keins von diesen schönen Mädchen weiß Passantin Mandolinenklänge Wandle träumend jeder für sich Die Frau mit der Reiherfeder Fresia Ein Traum Der Verschmähte Nachtwanderung Nachtschwärmen Der Geliebten Der Sängerin Das Andenken Herzenstreue Abend am Strand Es ist besser so Gartenbäume und Wegblumen Verlockung Der letzte Weg Einer Unglücklichen Am alten Platz Der Weihnachtsbaum Missglücktes Liebesabenteuer Der Komödiant seiner Geliebten Liebesverse um Sonja Lautsprecher Mein M. Sonntagsliebchen Gruß in den Spiegel hinter der Bar Mutig vorm Spiegel An Gabriele B. Um die Schwalbe Da ich mit einem Mädchen maimorgens im Walde ging An Annemarie Ruland

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot