Angebote zu "Baur" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Baur:Stadtgeschichten Stuttgart,Gebäude
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.09.2014, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Zwölf bekannte Gebäude neu entdeckt, Autor: Schöpke-Bielefeld, Doris/Baur, Susanne M K, Verlag: Scribo Verlagsgesellschaft, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altes Schloss // Altes Waisenhaus // Fruchtkasten // Gebäude // Grabkapelle // Königsbau // Marmorsaal // Martkhalle // Neues Schloss // Opernhaus // Staatsgalerie // Stuttgart // Teehaus // Wilhelmsbau // Württemberg, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 138 S., Seiten: 138, Format: 1.5 x 16.6 x 16.6 cm, Gewicht: 429 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren erläutern das Zusammenspiel von privatem und öffentlichem Baurecht einerseits sowie Betriebswirtschaft und Technik andererseits. Alle wesentlichen Abschnitte eines Bauprojekts werden dargestellt. Das Handbuch genügt dabei höchsten Ansprüchen an Aktualität und Praxisorientierung.Aus dem Inhalt:Ausführliche Darstellung der Auswirkungen des neuen BauvertragsrechtsVertragsschlussLeistungsbeschreibung, Nachtragsforderungen, Abnahme, Mängelhaftungsrecht, SicherheitenAbrechnung, Kündigung, VertragsstrafeBaubetriebliche GrundlagenTechnisches Grundwissen einschl. VOB/CVersicherungsfragen am BauAuftraggeber-, AuftragnehmereinsatzformenBauträgerrechtBauprozessrecht einschl. selbstständiges Beweisverfahren, Streitverkündungen, Gesamtschuldnerfragen, einstweilige Verfügungen, Einbeziehung von SachverständigenAußergerichtliche StreitbelegungBauinsolvenzrechtGrundzüge des VergaberechtsInternationales BauvertragsrechtArchitekten- und Ingenieurrecht: Vertragsrecht, Haftungsfragen, Abrechnung / HOAIÖffentliches BaurechtDie Herausgeber und Autoren: Prof. Dr.-Ing. Bert Bielefeld, Siegen; Dr. Normen Crass, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Frankfurt a.M.; Prof. Dr. Klaus Englert, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Schrobenhausen; Prof. Dr. Bastian Fuchs, LL.M., Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München; Norbert Galda, Rechtsanwalt, Mainz; Matthias Goede, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München; Kerstin Irl, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, Würzburg; Karl-Heinz Keldungs, Vors. Richter am OLG Düsseldorf a.D. (Bausenat); Dr. Andreas Koenen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Essen; Peter Leicht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Düsseldorf; Uwe Luz, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Würzburg; Michael Maurer, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Schrobenhausen; Prof. Dr. Iris Oberhauser, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München; Claus Rückert, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht,Würzburg; Prof. Dr. Günther Schalk, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Schrobenhausen; Dr. Barbara Schellenberg, Rechtsanwältin, Limburg; Dr. Andreas Schmidt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Köln; Elke Schwartz, Rechtsanwältin, Waldkirchen; Dr.-Ing. Matthias Sundermeier, Dortmund; Prof. Hans Benno Ulbrich, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Würzburg; Prof. Dr. Axel Wirth, Ordinarius für Deutsches und Internationales Öffentliches und Privates Baurecht an der TU Darmstadt.Pressestimmen: »Ein Handbuch dieser Art will zu »richtigen« Entscheidungen und Abläufen in der Auseinandersetzung mit den täglichen und nicht alltäglichen Problemen im Baurecht verhelfen. Diesem Handbuch muss man keine Zukunft mehr wünschen: Es hat sie bereits!« RA G. Sturmberg, Köln, BauR 2013, 1965

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht
173,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren erläutern das Zusammenspiel von privatem und öffentlichem Baurecht einerseits sowie Betriebswirtschaft und Technik andererseits. Alle wesentlichen Abschnitte eines Bauprojekts werden dargestellt. Das Handbuch genügt dabei höchsten Ansprüchen an Aktualität und Praxisorientierung.Aus dem Inhalt:Ausführliche Darstellung der Auswirkungen des neuen BauvertragsrechtsVertragsschlussLeistungsbeschreibung, Nachtragsforderungen, Abnahme, Mängelhaftungsrecht, SicherheitenAbrechnung, Kündigung, VertragsstrafeBaubetriebliche GrundlagenTechnisches Grundwissen einschl. VOB/CVersicherungsfragen am BauAuftraggeber-, AuftragnehmereinsatzformenBauträgerrechtBauprozessrecht einschl. selbstständiges Beweisverfahren, Streitverkündungen, Gesamtschuldnerfragen, einstweilige Verfügungen, Einbeziehung von SachverständigenAußergerichtliche StreitbelegungBauinsolvenzrechtGrundzüge des VergaberechtsInternationales BauvertragsrechtArchitekten- und Ingenieurrecht: Vertragsrecht, Haftungsfragen, Abrechnung / HOAIÖffentliches BaurechtDie Herausgeber und Autoren: Prof. Dr.-Ing. Bert Bielefeld, Siegen; Dr. Normen Crass, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Frankfurt a.M.; Prof. Dr. Klaus Englert, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Schrobenhausen; Prof. Dr. Bastian Fuchs, LL.M., Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München; Norbert Galda, Rechtsanwalt, Mainz; Matthias Goede, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München; Kerstin Irl, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, Würzburg; Karl-Heinz Keldungs, Vors. Richter am OLG Düsseldorf a.D. (Bausenat); Dr. Andreas Koenen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Essen; Peter Leicht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Düsseldorf; Uwe Luz, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Würzburg; Michael Maurer, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Schrobenhausen; Prof. Dr. Iris Oberhauser, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München; Claus Rückert, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht,Würzburg; Prof. Dr. Günther Schalk, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Schrobenhausen; Dr. Barbara Schellenberg, Rechtsanwältin, Limburg; Dr. Andreas Schmidt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Köln; Elke Schwartz, Rechtsanwältin, Waldkirchen; Dr.-Ing. Matthias Sundermeier, Dortmund; Prof. Hans Benno Ulbrich, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Würzburg; Prof. Dr. Axel Wirth, Ordinarius für Deutsches und Internationales Öffentliches und Privates Baurecht an der TU Darmstadt.Pressestimmen: »Ein Handbuch dieser Art will zu »richtigen« Entscheidungen und Abläufen in der Auseinandersetzung mit den täglichen und nicht alltäglichen Problemen im Baurecht verhelfen. Diesem Handbuch muss man keine Zukunft mehr wünschen: Es hat sie bereits!« RA G. Sturmberg, Köln, BauR 2013, 1965

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot