Angebote zu "Wildes" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Die rote Olivetti
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rote Olivetti ab 9.99 € als epub eBook: Mein ziemlich wildes Leben zwischen Bielefeld Havanna und dem Himalaya. Aus dem Bereich: eBooks, Biographien & Autobiographien,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Die rote Olivetti
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rote Olivetti ab 9.99 EURO Mein ziemlich wildes Leben zwischen Bielefeld Havanna und dem Himalaya

Anbieter: ebook.de
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Im Minirock auf Wolke 7
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte beginnt an einem Sommermorgen...Mona sitzt frühmorgens über einem Blatt gebeugt am Küchentisch und ist emsig am Schreiben. Ihr ist nämlich gerade eben der Anfang für ihr neues Buch eingefallen. Seitdem Mona ihre innere Stimme gefunden hat, ist da dieser neue, wunderbare Weg, über den sie unbedingt plaudern muss. Es geht um Männer, Busenfreundinnen, innere Kämpfe und das daraus entstehende Wachstum. Mona vertraut jedem blind, liebt mit großem, kindlichem Herzen und springt frei und ungezwungen auf alle Menschen zu. Und das auch noch im Minirock und mit Gedichten im Gepäck. Diese rasante Mischung sorgt manches Mal für gerunzelte Stirnen, zärtliche Blicke und...Ein Buch für die Seele. Es schenkt Lachen, Freude, Lehre, Wachstum, Heilung und Liebe. Es schenkt Freiheit.Die Autorin über sich:Blanka Britt, das ist ein KünstlernameIch selbst aber, bin real. Jedenfalls halte ich mich dafür. Ich wurde 1962 in Bielefeld geboren, als Tochter einer Osnabrückerin und eines aus Pommern stammenden Kaufmanns. Im Süden Bielefelds, direkt am Teutoburger Wald wuchs ich mit meinem Bruder als fröhlich-wildes "Draußenkind" auf. Meine Eltern und die Lehrer hatten alle Hände voll zu tun, mir die Schule schmackhaft zu machen.In dieser Zeit entdeckte ich meine Liebe zum Schreiben, zum Dichten und zur Malerei. Ich heiratete recht früh aus Liebe und Überzeugung, wurde ebenso jung dreifache Mutter und hatte lange Jahre ein erfülltes, zufriedenes Familienleben.Irgendwann kam alles andersEin Prozess des Infragestellens setzte ein und meine heile Welt löste sich auf. Ich begann nach der Wahrheit zu suchen und besann mich immer mehr auf mich selbst, hörte in mich hinein und spürte einen neuen Weg. Heute lebe ich in einer beschaulichen Gemeinde bei Paderborn. Was ich einst suchte, habe ich gefunden und es erfüllt mich mit allem Glück. Hier zwischen Sennesand und Erdbeerfeldern, in himmlischer, ländlicher Ruhe arbeite ich voller Freude und Elan an meinen Projekten. Sie bereichern mein Leben.Schriftstellerei:Die Schriftstellerei umfasst alle Themen, die mich beschäftigen, mir zum Wachstum verhelfen und die mir Freude machen. Es geht um Grenzenlosigkeit, Freiheit und die Liebe zu sich selbst Meine eigene Geschichte in Form von Romanen (nicht nur ein Roman, sondern ein Weg), Gedichten, die aus dem Bauch heraus entstehen und Erkenntnissen, die als Kolumnen erscheinen, stellen meinen inneren Weg dar.Ich beginne einfach aus einer Eingebung heraus und lasse mich führen Neue schriftstellerische Projekte wachsen und entfalten sich, machen mich selbst neugierig auf das Ergebnis. Ich weiß vorher weder, wie ein Text sich gestaltet, noch wie er endet. Oft mache ich mir Notizen. Überall schwirren schon diese Zettel herum, mal schreibe ich Tage und Nächte hindurch und kann mich kaum vom Laptop lösen und dann geschieht auch wochenlang mal gar nichts. Das ist dann die Zeit der Stille und des inneren Wachstums. Hier lausche ich meiner inneren Stimme und empfange Botschaften.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Annemarie Steinsieck
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Annemarie Steinsieck ( 21. September 1889 in Berlin, 29. August 1977 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin. Sie erhielt ihre Ausbildung zur Schauspielerin bei Arthur Kraußneck und debütierte 1906 in Bielefeld. 1907 wurde sie an die Königlichen Schauspiele in Berlin verpflichtet und agierte bis 1919 an Berliner Bühnen. Dort war sie als Julia in Romeo und Julia, als Käthchen von Heilbronn und als Gretchen in Faust zu sehen. 1919 wechselte sie an das Volkstheater in Wien. Hier verkörperte sie besonders Figuren der Dramen Frank Wedekinds und Oscar Wildes. Zu dieser Zeit kam sie auch zu ihren ersten Rollen beim österreichischen Stummfilm.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Im Minirock auf Wolke 7
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Geschichte beginnt an einem Sommermorgen... Mona sitzt frühmorgens über einem Blatt gebeugt am Küchentisch und ist emsig am Schreiben. Ihr ist nämlich gerade eben der Anfang für ihr neues Buch eingefallen. Seitdem Mona ihre innere Stimme gefunden hat, ist da dieser neue, wunderbare Weg, über den sie unbedingt plaudern muss. Es geht um Männer, Busenfreundinnen, innere Kämpfe und das daraus entstehende Wachstum. Mona vertraut jedem blind, liebt mit grossem, kindlichem Herzen und springt frei und ungezwungen auf alle Menschen zu. Und das auch noch im Minirock und mit Gedichten im Gepäck. Diese rasante Mischung sorgt manches Mal für gerunzelte Stirnen, zärtliche Blicke und... Ein Buch für die Seele. Es schenkt Lachen, Freude, Lehre, Wachstum, Heilung und Liebe. Es schenkt Freiheit. Die Autorin über sich: Blanka Britt, das ist ein Künstlername Ich selbst aber, bin real. Jedenfalls halte ich mich dafür. Ich wurde 1962 in Bielefeld geboren, als Tochter einer Osnabrückerin und eines aus Pommern stammenden Kaufmanns. Im Süden Bielefelds, direkt am Teutoburger Wald wuchs ich mit meinem Bruder als fröhlich-wildes 'Draussenkind' auf. Meine Eltern und die Lehrer hatten alle Hände voll zu tun, mir die Schule schmackhaft zu machen. In dieser Zeit entdeckte ich meine Liebe zum Schreiben, zum Dichten und zur Malerei. Ich heiratete recht früh aus Liebe und Überzeugung, wurde ebenso jung dreifache Mutter und hatte lange Jahre ein erfülltes, zufriedenes Familienleben. Irgendwann kam alles anders Ein Prozess des Infragestellens setzte ein und meine heile Welt löste sich auf. Ich begann nach der Wahrheit zu suchen und besann mich immer mehr auf mich selbst, hörte in mich hinein und spürte einen neuen Weg. Heute lebe ich in einer beschaulichen Gemeinde bei Paderborn. Was ich einst suchte, habe ich gefunden und es erfüllt mich mit allem Glück. Hier zwischen Sennesand und Erdbeerfeldern, in himmlischer, ländlicher Ruhe arbeite ich voller Freude und Elan an meinen Projekten. Sie bereichern mein Leben. Schriftstellerei: Die Schriftstellerei umfasst alle Themen, die mich beschäftigen, mir zum Wachstum verhelfen und die mir Freude machen. Es geht um Grenzenlosigkeit, Freiheit und die Liebe zu sich selbst Meine eigene Geschichte in Form von Romanen (nicht nur ein Roman, sondern ein Weg), Gedichten, die aus dem Bauch heraus entstehen und Erkenntnissen, die als Kolumnen erscheinen, stellen meinen inneren Weg dar. Ich beginne einfach aus einer Eingebung heraus und lasse mich führen Neue schriftstellerische Projekte wachsen und entfalten sich, machen mich selbst neugierig auf das Ergebnis. Ich weiss vorher weder, wie ein Text sich gestaltet, noch wie er endet. Oft mache ich mir Notizen. Überall schwirren schon diese Zettel herum; mal schreibe ich Tage und Nächte hindurch und kann mich kaum vom Laptop lösen und dann geschieht auch wochenlang mal gar nichts. Das ist dann die Zeit der Stille und des inneren Wachstums. Hier lausche ich meiner inneren Stimme und empfange Botschaften.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Im Minirock auf Wolke 7
9,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Geschichte beginnt an einem Sommermorgen... Mona sitzt frühmorgens über einem Blatt gebeugt am Küchentisch und ist emsig am Schreiben. Ihr ist nämlich gerade eben der Anfang für ihr neues Buch eingefallen. Seitdem Mona ihre innere Stimme gefunden hat, ist da dieser neue, wunderbare Weg, über den sie unbedingt plaudern muss. Es geht um Männer, Busenfreundinnen, innere Kämpfe und das daraus entstehende Wachstum. Mona vertraut jedem blind, liebt mit großem, kindlichem Herzen und springt frei und ungezwungen auf alle Menschen zu. Und das auch noch im Minirock und mit Gedichten im Gepäck. Diese rasante Mischung sorgt manches Mal für gerunzelte Stirnen, zärtliche Blicke und... Ein Buch für die Seele. Es schenkt Lachen, Freude, Lehre, Wachstum, Heilung und Liebe. Es schenkt Freiheit. Die Autorin über sich: Blanka Britt, das ist ein Künstlername Ich selbst aber, bin real. Jedenfalls halte ich mich dafür. Ich wurde 1962 in Bielefeld geboren, als Tochter einer Osnabrückerin und eines aus Pommern stammenden Kaufmanns. Im Süden Bielefelds, direkt am Teutoburger Wald wuchs ich mit meinem Bruder als fröhlich-wildes 'Draußenkind' auf. Meine Eltern und die Lehrer hatten alle Hände voll zu tun, mir die Schule schmackhaft zu machen. In dieser Zeit entdeckte ich meine Liebe zum Schreiben, zum Dichten und zur Malerei. Ich heiratete recht früh aus Liebe und Überzeugung, wurde ebenso jung dreifache Mutter und hatte lange Jahre ein erfülltes, zufriedenes Familienleben. Irgendwann kam alles anders Ein Prozess des Infragestellens setzte ein und meine heile Welt löste sich auf. Ich begann nach der Wahrheit zu suchen und besann mich immer mehr auf mich selbst, hörte in mich hinein und spürte einen neuen Weg. Heute lebe ich in einer beschaulichen Gemeinde bei Paderborn. Was ich einst suchte, habe ich gefunden und es erfüllt mich mit allem Glück. Hier zwischen Sennesand und Erdbeerfeldern, in himmlischer, ländlicher Ruhe arbeite ich voller Freude und Elan an meinen Projekten. Sie bereichern mein Leben. Schriftstellerei: Die Schriftstellerei umfasst alle Themen, die mich beschäftigen, mir zum Wachstum verhelfen und die mir Freude machen. Es geht um Grenzenlosigkeit, Freiheit und die Liebe zu sich selbst Meine eigene Geschichte in Form von Romanen (nicht nur ein Roman, sondern ein Weg), Gedichten, die aus dem Bauch heraus entstehen und Erkenntnissen, die als Kolumnen erscheinen, stellen meinen inneren Weg dar. Ich beginne einfach aus einer Eingebung heraus und lasse mich führen Neue schriftstellerische Projekte wachsen und entfalten sich, machen mich selbst neugierig auf das Ergebnis. Ich weiß vorher weder, wie ein Text sich gestaltet, noch wie er endet. Oft mache ich mir Notizen. Überall schwirren schon diese Zettel herum; mal schreibe ich Tage und Nächte hindurch und kann mich kaum vom Laptop lösen und dann geschieht auch wochenlang mal gar nichts. Das ist dann die Zeit der Stille und des inneren Wachstums. Hier lausche ich meiner inneren Stimme und empfange Botschaften.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot