Angebote zu "Unterricht" (152 Treffer)

Kategorien

Shops

Inklusion im schulischen Alltag
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Inklusion im schulischen Alltag, Titelzusatz: Praxiskonzepte und Forschungsergebnisse aus der Laborschule Bielefeld, Redaktion: Biermann, Christine // Geist, Sabine // Kullmann, Harry // Textor, Annette, Verlag: Klinkhardt, Julius, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pädagogik // Schule // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte // Didaktik // Unterricht // für die Hochschulausbildung // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 289, Reihe: IMPULS Laborschule, Gewicht: 387 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Inklusion im schulischen Alltag
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Inklusion im schulischen Alltag, Titelzusatz: Praxiskonzepte und Forschungsergebnisse aus der Laborschule Bielefeld, Redaktion: Biermann, Christine // Geist, Sabine // Kullmann, Harry // Textor, Annette, Verlag: Klinkhardt, Julius, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pädagogik // Schule // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte // Didaktik // Unterricht // für die Hochschulausbildung // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 289, Reihe: IMPULS Laborschule, Gewicht: 387 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Inklusion im schulischen Alltag
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Inklusion im schulischen Alltag, Titelzusatz: Praxiskonzepte und Forschungsergebnisse aus der Laborschule Bielefeld, Redaktion: Biermann, Christine // Geist, Sabine // Kullmann, Harry // Textor, Annette, Verlag: Klinkhardt, Julius, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pädagogik // Schule // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte // Didaktik // Unterricht // für die Hochschulausbildung // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 289, Reihe: IMPULS Laborschule, Gewicht: 387 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Thurn:Textilkunst an der Laborschule Bi
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Textilkunst an der Laborschule Bielefeld, Titelzusatz: Wahrnehmen, Gestalten, Individualisieren, Autor: Thurn, Susanne // Wieczorek, Monika, Verlag: Debus Pädagogik Verlag // Debus P„dagogik Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pädagogik // Theorie // Philosophie // Anthropologie // Schule // Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // politik // Textilkunst // Fachspezifischer Unterricht // Pädagogik: Theorie und Philosophie // Bildungsstrategien und, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 246, Gewicht: 331 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Basics Architectural Design
31,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.02.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Basics Architectural Design, Redaktion: Bielefeld, Bert, Verlag: Birkhäuser Verlag GmbH // Birkh„user GmbH, Sprache: Englisch, Schlagworte: Architektur // Baukunst // Bau // Entwurf // Architekt // Innenarchitekt // Innenarchitektur // Architektonische Struktur und Gestaltung // Architektur: Innenarchitektur // Architektur: berufliche Praxis // Fachspezifischer Unterricht, Rubrik: Architektur, Seiten: 328, Abbildungen: 210 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 130 Schwarz-Weiß- Zeichnungen, Reihe: BASICS-B - Basics, Gewicht: 679 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Ingo Börchers - Ferien auf Sagrotan
31,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ingo Börchers ist bekennender Hypochonder. Aber multitaskingfähig. Das heißt, er kann vor mehreren Krankheiten gleichzeitig Angst haben. Denn er weiß, sie lauern überall: Pilze und Bakterien, Viren und Parasiten, Sporen und Schmarotzer. Darum wäscht er sich täglich mehrmals die Hände. Wenn nicht mit Seife, so doch in Unschuld. Und damit ist er nicht allein. Wir wollen ein Leben ohne Nebenwirkungen. Nach uns der Beipackzettel. Keimfreiheit lautet das Gebot der Stunde. Im Krankenhaus und in der Pflege, am Geldautomaten und in der Politik. Nachdem der ?kritische Kommentator des Google-Zeitalters? (WDR) auf der Datenautobahn aufgeräumt hat, widmet er sich in seinem neuen Kabarett-Solo nun einer alternden Gesellschaft, die kein Risiko mehr eingehen will. Ferien auf Sagrotan. Witzig. Intelligent. Fundiert. Ingo Börchers, Jahrgang 1973. Geboren im niedersächsischen Dissen (Kreis Osnabrück). Groß geworden (immerhin 1,72 m) in einer Gegend, in der man weiß, dass Agrakultur nichts mit Bauerntheater zu tun hat. Nach Abitur (solider Notendurchschnitt von 2,6), Führerschein (nur einmal durchgefallen) und Seepferdchen (hatte mit Würde nicht mehr viel zu tun) Unterricht in Tanz, Pantomime und Schauspiel. Prägend für Ingo Börchers ist sein Zivildienst im Büro für Umweltfragen (Bilanz dieser 18 Monate: Mindestens 20 Kröten von dem Unfalltod bewahrt, 3 Fledermausfallen umgesiedelt und zwei Motorsägen in Brand gesteckt - allerdings nicht mutwillig - sowie sein Studium der Germanistik erfolgreich abgebrochen. In dieser Zeit erste Bühnenerfahrungen als Clown, Kleinkünstler und Kabarettist. Parallel dazu freie Mitarbeit für Hörfunk und diverse Printmedien. 1997 entsteht sein erstes Soloprogramm, mit dem er den ein oder anderen Achtungserfolg erzielt. Seither ist er auf den Bühnen dieser Republik unterwegs. Wenn er zur Zeit nicht gerade mit seinen Programmen ?Die Welt ist eine Google? und ?Ferien auf Sagrotan? unterwegs ist, freut er sich immer wieder über eine Zusammenarbeit mit dem WDR-Hörfunk. Mal in der ?Unterhaltung am Wochenende? an der Seite von Gastgeber Matthias Brodowy, mal als Moderator der Sendung ?Kluge Nacht?, dem Science-Slam auf WDR5. Und an den Tagen, an denen Börchers nicht moderiert oder gastiert oder von A nach B fährt, lebt er mit Frau und Kinder in Bielefeld. http://www.ingoboerchers.de/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Ingo Börchers - Ferien auf Sagrotan
17,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ingo Börchers ist bekennender Hypochonder. Aber multitaskingfähig. Das heißt, er kann vor mehreren Krankheiten gleichzeitig Angst haben. Denn er weiß, sie lauern überall: Pilze und Bakterien, Viren und Parasiten, Sporen und Schmarotzer. Darum wäscht er sich täglich mehrmals die Hände. Wenn nicht mit Seife, so doch in Unschuld. Und damit ist er nicht allein. Wir wollen ein Leben ohne Nebenwirkungen. Nach uns der Beipackzettel. Keimfreiheit lautet das Gebot der Stunde. Im Krankenhaus und in der Pflege, am Geldautomaten und in der Politik. Nachdem der ?kritische Kommentator des Google-Zeitalters? (WDR) auf der Datenautobahn aufgeräumt hat, widmet er sich in seinem neuen Kabarett-Solo nun einer alternden Gesellschaft, die kein Risiko mehr eingehen will. Ferien auf Sagrotan. Witzig. Intelligent. Fundiert. Ingo Börchers, Jahrgang 1973. Geboren im niedersächsischen Dissen (Kreis Osnabrück). Groß geworden (immerhin 1,72 m) in einer Gegend, in der man weiß, dass Agrakultur nichts mit Bauerntheater zu tun hat. Nach Abitur (solider Notendurchschnitt von 2,6), Führerschein (nur einmal durchgefallen) und Seepferdchen (hatte mit Würde nicht mehr viel zu tun) Unterricht in Tanz, Pantomime und Schauspiel. Prägend für Ingo Börchers ist sein Zivildienst im Büro für Umweltfragen (Bilanz dieser 18 Monate: Mindestens 20 Kröten von dem Unfalltod bewahrt, 3 Fledermausfallen umgesiedelt und zwei Motorsägen in Brand gesteckt - allerdings nicht mutwillig - sowie sein Studium der Germanistik erfolgreich abgebrochen. In dieser Zeit erste Bühnenerfahrungen als Clown, Kleinkünstler und Kabarettist. Parallel dazu freie Mitarbeit für Hörfunk und diverse Printmedien. 1997 entsteht sein erstes Soloprogramm, mit dem er den ein oder anderen Achtungserfolg erzielt. Seither ist er auf den Bühnen dieser Republik unterwegs. Wenn er zur Zeit nicht gerade mit seinen Programmen ?Die Welt ist eine Google? und ?Ferien auf Sagrotan? unterwegs ist, freut er sich immer wieder über eine Zusammenarbeit mit dem WDR-Hörfunk. Mal in der ?Unterhaltung am Wochenende? an der Seite von Gastgeber Matthias Brodowy, mal als Moderator der Sendung ?Kluge Nacht?, dem Science-Slam auf WDR5. Und an den Tagen, an denen Börchers nicht moderiert oder gastiert oder von A nach B fährt, lebt er mit Frau und Kinder in Bielefeld. http://www.ingoboerchers.de/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Kessler, A: Schule, Religionsunterricht und Kir...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2000, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Schule, Religionsunterricht und Kirchlicher Unterricht im Wandel, Titelzusatz: Das Katechetische Amt und Pädagogische Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen (1939-1999), Autor: Kessler, Alfred, Redaktion: Hey, Bernd // Benad, Matthias // Brecht, Martin // Neuser, Wilhelm H // Stiewe, Martin, Verlag: Luther-Verlag, Bielefeld // Luther-Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 460, Reihe: Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte (Nr. 18), Gewicht: 657 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Buch - Leserabe: Lara und die freche Elfe in de...
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Lara möchte in der Schule Elfen vorstellen. Doch als sie Fritzi zeigen möchte, ist ihr Schulranzen leer. Für die Klasse ist klar: Elfen gibt es nicht, bis jemand plötzlich im Unterricht trommelt und beim Malen das Wasserglas umstößt.Lara möchte im Unterricht zum Thema "Fliegen" Elfen vorstellen und bringt Fritzi mit in die Schule. Doch als sie ihren Schulranzen öffnet, gibt es von der Elfe keine Spur. Die anderen Kinder lachen, denn sie glauben nicht an Elfen - bis auf Ben. Aber was fliegt plötzlich auf dem Schulhof durch die Luft? Wer trommelt im Deutschunterricht? Und wer wirft das Wasserglas im Kunstunterricht um, wenn es gar keine Elfen gibt?Kiel, AnjaAnja Kiel, geboren 1973, wollte als Kind immer Malerin oder Tänzerin werden. Erst nach ihrem Magisterstudium in Kunstgeschichte, Philosophie und Angewandte Kulturwissenschaften entdeckte sie ihre Begeisterung fürs Schreiben. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder machte sie schließlich ihr Hobby zum Beruf und wurde Autorin. Das Schöne an ihrem Beruf ist, dass sie bei jedem Buch in eine neue Welt eintauchen kann. Zum Entspannen macht sie Yoga oder besucht Museen. Die Autorin lebt heute ihren Traum vom Glück: Sie kann ihren Beruf frei ausüben und dabei viel Zeit mit ihrer Familie verbringen.Broska, ElkeElke Broska, geb. 1980, studierte Graphik- und Kommunikationsdesign an den Fachhochschulen in Bielefeld und Mainz mit den Schwerpunkten Illustration und Buchgestaltung. Seit 2007 ist sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Sie lebt und arbeitet in Wiesbaden. Zu ihren Hobbies zählen Musik, Bücher, Kunst und Design, Reisen,Tai Chi, Mops und Meerschweinchen. Über ihre Arbeit für Kinder sagt sie: "Kinder können so viel mehr,als Erwachsene ihnen glauben machen wollen. Ein gutes Buch macht Mut, den eigenen Weg zu gehen, egal wie "klein" man angeblich noch ist."

Anbieter: myToys
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot