Angebote zu "Private" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Low Cost Private Transfer From Paderborn Lippst...
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Be awaited by our driver on arrival and enjoy your private transfer service from Paderborn Lippstadt Airport (PAD) to the centre of Bielefeld for the best price.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Low Cost Private Transfer From Münster Osnabrüc...
202,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Make sure your transfer from Münster Osnabrück Airport (FMO) to your hotel or private address in Bielefeld city centre is organized and enjoy your trip to the fullest.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
JAB Anstoetz Verdunkelungsvorhang Cosmic - 1 St...
139,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Material: Oberstoff: Polyester: 100% - Pflegehinweise: Schonwaschgang bis 30°, Chlorbleichen nicht möglich, nicht heiß bügeln, nicht trocknen - Saum: Die Saumkante ist offen versäubert und kann durch einfaches Umbügeln des mitgelieferten Thermofixierbands variabel fixiert werden. - Raffung: Bleistiftfaltenband - Muster: uni - Marke: JAB Anstoetz. Verdunkelung selten eleganter Art. Als edel schimmernder Satin. In Marken-Qualität von JAB Anstoetz, Bielefeld. Die Dekorationsstoffe des deutschen Traditionsverlags von 1946 schmücken private Anwesen, repräsentative Firmengebäude und exquisite Hotels in über 70 Ländern auf allen 5 Kontinenten. Mit dem Satin Cosmic bietet JAB Anstoetz einen außergewöhnlich eleganten, beidseitig schönen Licht-, Blend- und Sichtschutz, dessen Verdunkelungsfunktion man weder sieht noch fühlt. Selten weich und wohnlich. Lichtdicht gewebt statt laminiert, hat der Stoff einen soften Griff und fließenden Fall. Im Gegensatz zu herkömmlich laminierten Verdunkelungsstoffen raschelt und knistert er nicht. Und auch nach vielen Wäschen büßt er nichts von seiner Funktion ein. Wunschlänge, fast wie maßgefertigt. Die Saumkante ist offen versäubert und wird durch einfaches Umbügeln mit dem mitgelieferten Thermohaftband variabel fixiert. Maschinenwaschbar bei 30 °C im Schonwaschgang. Bleistiftfaltenband, Saum offen.

Anbieter: Living 24
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
JAB Anstoetz Verdunkelungsvorhang Cosmic - 1 St...
139,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Material: Oberstoff: Polyester: 100% - Pflegehinweise: Schonwaschgang bis 30°, Chlorbleichen nicht möglich, nicht heiß bügeln, nicht trocknen - Saum: Die Saumkante ist offen versäubert und kann durch einfaches Umbügeln des mitgelieferten Thermofixierbands variabel fixiert werden. - Raffung: Bleistiftfaltenband - Muster: uni - Marke: JAB Anstoetz. Verdunkelung selten eleganter Art. Als edel schimmernder Satin. In Marken-Qualität von JAB Anstoetz, Bielefeld. Die Dekorationsstoffe des deutschen Traditionsverlags von 1946 schmücken private Anwesen, repräsentative Firmengebäude und exquisite Hotels in über 70 Ländern auf allen 5 Kontinenten. Mit dem Satin Cosmic bietet JAB Anstoetz einen außergewöhnlich eleganten, beidseitig schönen Licht-, Blend- und Sichtschutz, dessen Verdunkelungsfunktion man weder sieht noch fühlt. Selten weich und wohnlich. Lichtdicht gewebt statt laminiert, hat der Stoff einen soften Griff und fließenden Fall. Im Gegensatz zu herkömmlich laminierten Verdunkelungsstoffen raschelt und knistert er nicht. Und auch nach vielen Wäschen büßt er nichts von seiner Funktion ein. Wunschlänge, fast wie maßgefertigt. Die Saumkante ist offen versäubert und wird durch einfaches Umbügeln mit dem mitgelieferten Thermohaftband variabel fixiert. Maschinenwaschbar bei 30 °C im Schonwaschgang. Bleistiftfaltenband, Saum offen.

Anbieter: Living 24
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Babysitter, 33615
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich heiße Linda und studiere seit 6 Jahren in Bielefeld Jura. Ursprünglich komme ich vom Niederrhein, daher habe ich eine sehr offene Art. Ich bin zuverlässig und erfahren, da ich in der Oberstufe meiner Schulzeit oft in der Nachbarschaft und im Bekanntenkreis auf Kinder aufgepasst habe, wenn die Eltern auch mal private Zeit für sich haben wollten. Zudem habe ich Nachhilfe gegeben für Kinder und Jugendliche bis zum Abitur. Wenn es Fragen zu Hausaufgaben geben sollte, könnte ich also ebenfalls helfen. Wenn es sich um kleinere Kinder handelt, konnte ich dort auch bereits Erfahrungen sammeln, weil ich mein Schülerpraktikum von 5 Wochen im Kindergarten verbracht habe. Ich würde mich über ein Kennenlernen sehr freuen!

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
50 Jahre Kunsthalle Bielefeld. Bilder einer Sam...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom ersten Gemälde, das um 1900 entstand, bis zu jüngsten Erwerbungen bietet die Sammlung der Kunsthalle Bielefeld einen spannenden Gang durch die deutsche und internationale Kunst vom späten 19. bis ins 21. Jahrhundert. Mit ihren gut 500 Gemälden, 220 Skulpturen und einer Grafischen Sammlung von ca. 4.500 Werken ist es eine junge Museumssammlung, die erst seit neunzig Jahren entsteht und erst seit 50 Jahren in dem für sie erbauten Haus ihren repräsentativen Rahmen hat. Das öffentliche Kunstsammeln in Bielefeld entstand aus Privatinitiative und wurde zur Public-Private-Partnership, bevor dieser Begriff in Mode kam. Großartige Schenkungen aus Privatbesitz waren und sind bis heute von großer Bedeutung für die Sammlung, deren stetes Wachstum seit über zwanzig Jahren der Förderkreis Kunsthalle Bielefeld e. V. garantiert. Der erste Band ist eine Übersicht zu 50 Jahren Kunst in der Kunsthalle Bielefeld. Der zweite Band zeigt die Architektur und Enstehungsgeschichte der Kunsthalle.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
50 Jahre Kunsthalle Bielefeld. Bilder einer Sam...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom ersten Gemälde, das um 1900 entstand, bis zu jüngsten Erwerbungen bietet die Sammlung der Kunsthalle Bielefeld einen spannenden Gang durch die deutsche und internationale Kunst vom späten 19. bis ins 21. Jahrhundert. Mit ihren gut 500 Gemälden, 220 Skulpturen und einer Grafischen Sammlung von ca. 4.500 Werken ist es eine junge Museumssammlung, die erst seit neunzig Jahren entsteht und erst seit 50 Jahren in dem für sie erbauten Haus ihren repräsentativen Rahmen hat. Das öffentliche Kunstsammeln in Bielefeld entstand aus Privatinitiative und wurde zur Public-Private-Partnership, bevor dieser Begriff in Mode kam. Großartige Schenkungen aus Privatbesitz waren und sind bis heute von großer Bedeutung für die Sammlung, deren stetes Wachstum seit über zwanzig Jahren der Förderkreis Kunsthalle Bielefeld e. V. garantiert. Der erste Band ist eine Übersicht zu 50 Jahren Kunst in der Kunsthalle Bielefeld. Der zweite Band zeigt die Architektur und Enstehungsgeschichte der Kunsthalle.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Mädchen. Schule. Zeitgeschichte
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 1828 gegründete private höhere Mädchenschule Bielefeld wechselte vier Mal in ihrer Geschichte den Namen, bis 1996 die Stadt Bielefeld das Bavink-Gymnasium in Gymnasium am Waldhof umbenannt hat. Fritz Achelpöhler, 1988 bis 2001 Direktor der Schule, rekonstruiert die Namens änderungen als Ausdruck von Geschichtspolitik. Der Verfasser verknüpft in der Darstellung Beobachtungen von ehemaligen Schülerinnen als Zeitzeuginnen mit sorgfältig recherchierter Zeitgeschichte. Diese Quellen verleihen dem Buch eine Lebendigkeit, die sich auf archivalische Dokumente und Akten stützt. Mit Beständen aus dem Stadtarchiv Bielefeld, den Staatsarchiven des Landes NRW in Münster und Detmold, dem Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz und dem Bundesarchiv Berlin zeichnet der Verfasser die Schul- und Zeitgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts lebendig nach. Er beginnt in der Gegenwart der Leserin und des Lesers und macht so die Lektüre zu einer spannenden Begegnung mit der Vergangenheit.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Mädchen. Schule. Zeitgeschichte
20,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 1828 gegründete private höhere Mädchenschule Bielefeld wechselte vier Mal in ihrer Geschichte den Namen, bis 1996 die Stadt Bielefeld das Bavink-Gymnasium in Gymnasium am Waldhof umbenannt hat. Fritz Achelpöhler, 1988 bis 2001 Direktor der Schule, rekonstruiert die Namens änderungen als Ausdruck von Geschichtspolitik. Der Verfasser verknüpft in der Darstellung Beobachtungen von ehemaligen Schülerinnen als Zeitzeuginnen mit sorgfältig recherchierter Zeitgeschichte. Diese Quellen verleihen dem Buch eine Lebendigkeit, die sich auf archivalische Dokumente und Akten stützt. Mit Beständen aus dem Stadtarchiv Bielefeld, den Staatsarchiven des Landes NRW in Münster und Detmold, dem Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz und dem Bundesarchiv Berlin zeichnet der Verfasser die Schul- und Zeitgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts lebendig nach. Er beginnt in der Gegenwart der Leserin und des Lesers und macht so die Lektüre zu einer spannenden Begegnung mit der Vergangenheit.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot