Angebote zu "Madrid" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Battys Reise von Bielefeld nach Madrid
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Battys Reise von Bielefeld nach Madrid ab 11.9 € als Taschenbuch: Reiseführer nicht nur für kleine Fledermäuse. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseführer, Europa,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Battys Reise von Bielefeld nach Madrid
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Battys Reise von Bielefeld nach Madrid ab 5.99 EURO Reiseführer nicht nur für kleine Fledermäuse

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Battys Reise von Bielefeld nach Madrid
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Battys Reise von Bielefeld nach Madrid ab 11.9 EURO Reiseführer nicht nur für kleine Fledermäuse

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Rade Bogdanovi
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Rade Bogdanovi is a Serbian football manager and former player. Bogdanovi began his career in eljezni ar. His debut for the club, playing at the time in Yugoslav league, came in 1987. This promising attacker stayed there until 1992 when he went to Korean Pohang Atoms and in 1996 to Japanese JEF United. Next year, he returned to Europe as Radomir Anti signed him to a contract with Spanish champions Atlético Madrid. In 1997, he was transferred to Dutch NAC Breda, and again after only one season to Werder Bremen for a fee of around 1,350,000 euros. He stayed in German club for four years. In 2002/2003 season, he played for Arminia Bielefeld, and then went to Al-Wahda from United Arab Emirates. He is retired from professional football now.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Battys Reise von Bielefeld nach Madrid
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Batty, die reiselustige Zwergfledermaus aus Bielefeld, besichtigt mit der holländischen Maus Kaas Madrid.Die beiden erleben in der spanischen Hauptstadt viele Abenteuer. Sie erkunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Königspalast, die Almudena Kathedrale, die geheimnisvollen Zwillingskapellen und einen mystischen, ägyptischen Tempel. Sogar ein Spukhaus und schräge Hochhäuser sehen sie. Sie besuchen die bedeutendsten Plätze der Stadt und entspannen in den grünen Oasen, sie fahren Metro und Rollschuh.Die beiden sprechen mit einheimischen Tieren und mit berühmten Persönlichkeiten, mit einem Schriftsteller, mit Romanhelden und mit Göttern. So lernen sie viel Wissenswertes über Madrid.Wer möchte, kann die Tour der beiden Tiere in Madrid nachgehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Verträge über digitale Inhalte und digitale Die...
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Moderne Technologien haben den Weg für eine neue digitale Ära bereitet: Verträge werden nicht nur elektronisch geschlossen, sondern haben immer häufiger auch digitale Inhalte zum Gegenstand. Ausdruck dieser Entwicklung ist der Vorschlag einer Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rats über bestimmte vertragliche Aspekte der Bereitstellung digitaler Inhalte. Dieser wirft Fragen hinsichtlich Vertragstypus, Rechtsnachfolge, Datenschutz und Urheberrecht auf und zeigt, dass die "digitale Revolution" nur als gemeinsame europäische Herausforderung wahrgenommen werden kann.Der Aufgabe nehmen sich spanische und deutsche Rechtswissenschaftler und Rechtswissenschaftlerinnen in diesem Tagungsband an und diskutieren die vertragsrechtliche Fragen bezüglich digitaler Inhalte aus nationaler und europäischer Perspektive: Begründet der Vertrag über digitale Inhalte einen neuen Vertragstyp? Was folgt aus der Anerkennung von persönlichen Daten als Gegenleistung? Wie geht man mit diesen nach dem Tod um? Und was bedeutet all das für geistiges Eigentum?Mit Beiträgen vonTatiana Arroyo Vendrell, Universidad Carlos III de Madrid | Markus Artz, Universität Bielefeld | Beate Gsell, Ludwig-Maximilians-Universität München | Johann Kindl, Westfälische Wilhelms-Universität Münster | Susana Navas Navarro, Universidad Autónoma de Barcelona | Eva Inés Obergfell, Humboldt Universität zu Berlin | Sara Martín Salamanca, Universidad Carlos III de Madrid | María José Santos Morón, Universidad Carlos III de Madrid | Reiner Schulze, Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Die Rechtsprechung des EuGH und ihr Einfluss au...
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die verbindliche Letztentscheidung über die Auslegung von Unionsrecht obliegt dem EuGH. Regelmäßig wirkt sich eine solche auf die nationalen Rechtsordnungen aus. Oftmals hat der EuGH im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahrens über die Auslegung von Richtlinien zu entscheiden, die das nationale Privatrecht betreffen. Folge einer solchen Entscheidung ist regelmäßig die Änderung der Rechtslage in den Mitgliedsstaaten. Die Änderung des nationalen Privatrechts kann sich dabei auf unterschiedlichen Wegen vollziehen. In Frage kommt etwa die Änderung nationaler Rechtsprechung oder der Gesetze in den Mitgliedsstaaten. Der vorliegende Band zeigt exemplarisch auf, dass und auf welche Art sich die Rechtsprechung des Gerichtshofs auf verschiedene Rechtsgebiete aus dem spanischen und deutschen Privatrecht ausgewirkt hat (z. B. Kaufrecht, AGB-Recht und Wettbewerbsrecht).Mit Beiträgen von Tatiana Arroyo Vendrell (Universidad Carlos III de Madrid), Markus Artz (Universität Bielefeld), Beate Gsell (Ludwig-Maximilians-Universität München), Carmen Jerez Delgado (Universidad Autónoma de Madrid), Johann Kindl (Westfälische Wilhelms-Universität Münster), Julia Ludwigkeit (Universität Bielefeld), Natalia Mato Pacín (Universidad Carlos III de Madrid), David Ramos Munoz (Universidad Carlos III de Madrid), Reiner Schulze (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Textgrammatik der deutschen Sprache
68,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Zu den Stärken dieser Grammatik gehört, dass sie ihre Beschreibungen durch umfangreiche Beispieltexte belegt, die sie auch reich kommentiert. Wer die Grammatik des Deutschen erlernt, wird nach der Lektüre weniger Abschnitte nicht mehr auf diese Methode verzichten wollen.' (Andreas Baumert, Technische Kommunikation 05/09) In dieser Grammatik wird nach bewährten Regeln der grammatischen Kunst die deutsche Sprache beschrieben, wie sie sich in ihrem gegenwärtigen Sprachzustand darstellt. Mündlicher und schriftlicher Sprachgebrauch finden dabei gleichrangige Beachtung. In einer Textgrammatik, wie sie hier vorliegt, werden die grammatischen Regeln nicht für einzelne Wörter oder zusammenhanglose Sätze formuliert, sondern auf grössere Sinneinheiten bezogen, deren Textstrukturen klar erkannt und deutlich verstanden werden sollen. Mit diesem Textverständnis stellt die Grammatik auch eine wirksame Hilfe bei der praktischen Aufgabe dar, in sinnvollen Zusammenhängen richtig zu reden und zu schreiben. Der textlinguistischen Methode entsprechend sind die Beispiele für guten deutschen Sprachgebrauch unterschiedlichen Textsorten entnommen, die in ihrer bunten Vielfalt für die Sprache des ganzen deutschen Sprachraums repräsentativ sind. Sprachäusserungen von kulturellem Rang werden jedoch bevorzugt, vor allem natürlich die Texte der Klassiker. Insofern ist dieser Grammatik eine eindeutige Option für Sprachkultur eingeschrieben. Harald Weinrich ist emeritierter Professor für Deutsch als Fremdsprache an der Universität München und Professeur honoraire für Romanistik am Collège de France, Paris. Zuvor war er als Romanist und Linguist an den Universitäten Kiel, Köln und Bielefeld tätig. Gastprofessuren führten ihn an die Universitäten von Michigan und Princeton, an das Wissenschaftskolleg Berlin sowie auf den Galilei-Lehrstuhl der Scuola Normale Superiore von Pisa. Unter seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen stehen der vorliegenden Grammatik besonders nahe seine Bücher „Tempus – Besprochene und erzählte Welt“ (1964, 6. Aufl. 2001) und „Linguistik der Lüge“ (1966, 6. Aufl. 2000) sowie seine „Textgrammatik der französischen Sprache“ (1981, franz. 1989). Durch seine zahlreichen Essays und Aufsätze in Zeitungen und wissenschaftlichen Zeitschriften ist er darüber hinaus auch einer weiteren Öffentlichkeit bekannt geworden. Der Autor ist Ehrendoktor der Universitäten Bielefeld, Heidelberg, Augsburg, Rom und Madrid. Er ist Mitglied mehrerer deutscher und europäischer Akademien, darunter der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Er wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter dem Sigmund-Freud-Preis, dem Konrad-Duden-Preis, dem Brüder-Grimm-Preis und dem Hanseatischen Goethe-Preis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot